Russen versuchen, Ugledar zu stürmen, dort wird gekämpft, – Generalstab

Russen versuchen, Ugledar zu stürmen, dort wird gekämpft, – Generalstab

Die östliche Richtung der Front bleibt die heißeste entlang der gesamten Kollisionslinie. Insbesondere ist bekannt, dass in der Nähe von Ugledar im Gebiet Donezk heftige Kämpfe stattfinden. Die russischen Invasoren versuchen, die Stadt zu stürmen, aber es gelingt ihnen nicht, sie einzunehmen.

Die Situation in Ugledar ist sehr schwierig. Die Eindringlinge bombardieren regelmäßig die Stadt und gefährden das Leben von Zivilisten. Der Sprecher des Generalstabs der Streitkräfte, Andrey Kovalev, sprach im Rahmen des nationalen Telethons über die Versuche der Eindringlinge, die Siedlung unter ihre Kontrolle zu bringen.

Die Situation unter Kontrolle ist

Es ist offensichtlich, dass es jetzt unmöglich ist, die Situation an der Front, insbesondere im Osten, im Detail zu beschreiben. Allerdings lässt sich feststellen, dass es für das ukrainische Militär bei Vuhledar sehr schwierig ist, aber sie halten die Stellung.

Vuhledar befindet sich nun ebenfalls in der Defensive. Russische Invasoren versuchen, die Stadt zu stürmen. Offensichtlich gibt es dort jetzt schwere Kämpfe“, sagte Kovalev.

Gleichzeitig betonte er, dass die Situation in Vugledar unter Kontrolle sei und die Streitkräfte die russische Offensive zurückhalten.

Was an der Front passiert: aktuell

  • Am 25. Januar beschossen russische Invasoren erneut Avdiivka in der Region Donezk mit Grads. Dies wurde vom Leiter der OVA von Donetsk Pavel Kirilenko erzählt. Darüber hinaus erklärte er, dass die Stadt aufgrund des Krieges, den Russland auf unser Territorium entfesselt hat, tatsächlich vollständig zerstört wurde.
  • Gleichzeitig ist bekannt, dass Putins Soldaten versuchen, in Richtung Bakhmut vorzudringen, aber sie erreichen nicht die gewünschten Ergebnisse. Wahrscheinlich wird der Kreml vor nichts zurückschrecken, um diese Regelung zu übernehmen. Die ukrainischen Verteidiger sind jedoch nicht bereit aufzugeben und werden die Region bis zuletzt verteidigen, so wie sie es in den letzten Monaten getan haben.
  • Das erklärte das Kommando der ukrainischen Armee am vergangenen Tag , hat unser Militär alle feindlichen Angriffe in alle Richtungen abgewehrt.
  • li>
  • Die ukrainische Luftfahrt hat auch 14 Angriffe auf die Konzentrationsgebiete der Besatzer und 2 Angriffe auf die Stellungen der Luftverteidigungssysteme der Russen. Die Streitkräfte der Ukraine zerstörten ein Su-25-Flugzeug, einen Ka-52-Hubschrauber und zwei Orlan-10-UAVs.

Leave a Reply