Eine eiserne Faust für die Offensive der Streitkräfte der Ukraine: Wie Leopard- und Abrams-Panzer helfen werden, die Invasoren zu vernichten

Eine eiserne Faust für die Offensive der Streitkräfte der Ukraine: wie die Panzer Leopard und Abrams werden Helfen Sie mit, die Eindringlinge zu vernichten

Die Ukraine wird gepanzerte Fahrzeuge von den Partnern Leopard und Abrams erhalten, um die Panzerbildung zu ermöglichen von schweren modernen mechanisierten Formationen von Einheiten, die die besetzten Gebiete befreien werden.

Mehr darüber für Channel 24Mikhail Samus, stellvertretender Direktor des Center for Army Research, Conversion und Abrüstung. Er merkte an, dass es ohne westliche Panzer, schwere Infanterie-Kampffahrzeuge, für ukrainische Truppen schwierig wäre, die Gebiete zu befreien.

“Natürlich hätte die ukrainische Armee die Aufgabe erledigt, aber mit neuen Waffen wird es einfacher. Es ist viel einfacher, die russischen Invasoren zu vernichten”, stellte Samus fest =”news-subtitle cke-markup” dir=”ltr”>Herausforderung für die Streitkräfte der Ukraine

Wenn wir speziell über die Ausrüstungspalette sprechen, wäre es laut dem Experten aus Sicht der Optimierung und Vereinheitlichung besser, einen Kampfpanzertyp zu haben. Zum Beispiel bemerkte Leopard 2. Samus, dass alle anderen Länder helfen könnten, sie finanziell zu unterstützen.

Wenn wir sagen, dass die Ukraine drei Haupttypen von Schlachten bekommen kann Panzer (Frankreich sprach über die Möglichkeit, Leclerc zu versetzen), dann könnte dies eine Herausforderung für die Streitkräfte der Ukraine in Bezug auf die Organisation eines technischen Unterstützungssystems, einer Reparaturbasis, der Ausbildung von Spezialisten und Besatzungen, des technischen Personals und sogar der Einsatztaktik sein , glaubt Samus.

Er stellte fest, dass dies Panzer unterschiedlicher Philosophien sind. Das heißt, sie wurden auf der Grundlage der Herangehensweise jedes Landes an die Doktrin des Einsatzes von Panzern als eine Art Waffe geschaffen.

Samus sagte, dass die Ukraine bald eine Leopard-Panzerbrigade haben könnte. Das sind etwa 100 Geräte. Außerdem könnten, wie der Experte hinzufügte, ein Abrams-Bataillon und möglicherweise ein Challenger-Bataillon auftauchen.

“Sie können in verschiedene Richtungen eingesetzt werden. Hauptsache, das Richtige zu ermitteln Sektoren, die sie nutzen können”, sagte Militärexperte.

Warum die Ukraine Leopard-Panzer braucht/Channel 24 Infografiken

Es könnte mehr Leopard-Panzer geben

Samus glaubt, dass die Ukraine mehr Leopard erhalten könnte, als bereits angekündigt wurde. Er stellte fest, dass Polen von 14 Panzern spreche, bevor Deutschland den Transfer seiner Panzer und der in anderen Ländern befindlichen Panzer zulasse. Finnland und Norwegen sprachen von ähnlicher Unterstützung. Schweden hat sich auch dazu geäußert, eigene Panzermodifikationen bereitzustellen.

Wenn wir die europäische Koalition nehmen, kann die Ukraine, so der Experte, auch ohne Deutschland mit einer Panzerbrigade ausgestattet werden. Im Folgenden geht es um unsere eigene deutsche Brigade, die die zweite sein wird.

Es kann allmählich innerhalb von sechs Monaten eintreffen. Es wäre großartig, die erste Brigade innerhalb der ersten zwei Monate zu bekommen, damit wir vor dem Frühjahr eine eiserne Faust hätten, um unsere Offensivoperationen durchzuführen. Wir brauchen jetzt Panzer“, betonte Samus.

Das Ergebnis wird auf dem Schlachtfeld zu sehen sein

Relativ Abrams, sagte Samus, dass es nicht klar ist, wie die Koordinierung der Lieferungen. Er hofft, dass die Streitkräfte der Ukraine bereit sind, zwei Leopard-Brigaden und eine Abrams-Brigade aufzunehmen, ein separates System für sie zu schaffen und sie in separaten Gebieten einzusetzen.

“Eine Menge Leute sagen, dass Abrams zu kompliziert und teuer in der Wartung sind, viel Kraftstoff verbrauchen. Tatsächlich ist das alles wahr, aber die neuesten Abrams-Modifikationen sind sehr zuverlässig. Es ist keine Tatsache, dass sie unseren Technikern mehr Probleme bereiten als Leopard ,“ sagte Samus.

Er fügte hinzu, dass sich jeder Panzer auf dem Schlachtfeld zeigen wird. Laut Samus werden sich die Vereinigten Staaten auf ein Panzerbataillon für die Ukraine beschränken.

“Oder wenn die Briten 14 weitere Panzer zu ihren 14 Panzern hinzufügen, dann wird es einen weiteren Challenger geben Bataillon. Dann wird es möglich sein, eine amerikanisch-britische Gruppe zu bilden, die getrennt vom deutschen Teil der Panzertruppen operieren wird”, sagte der Experte.

Leave a Reply