Der Kampf um F-16-Kämpfer, Saluzhny, erhielt eine Million Dollar: eine Chronologie von 336 Kriegstagen

Kampf für F-16-Kämpfer, Zaluzhny bekam eine Million Dollar: Chronologie von 336 Tagen der Krieg

Russland setzt seine Angriffsversuche auf die Ukraine fort, aber die Streitkräfte der Ukraine wehren sich starker Widerstand gegen den Feind. Die Besatzer geben ihre Versuche nicht auf, in mehrere Frontrichtungen vorzudringen.

Doch die Russen scheitern an der Front, ihre Verluste wachsen ständig. Lesen Sie mehr über die Situation mit unserem Militär und an der diplomatischen Front im Text Kanal 24.

03:13, sagte der Sprecher des US-Außenministeriums, Ned Price dass die Vereinigten Staaten das entschlossene Vorgehen von Wladimir Zelensky gegen Korruption und Verantwortungslosigkeit gutheißen. Insbesondere heißt es in der Botschaft, dass die Staaten unseren Staat weiterhin bei der Umsetzung wichtiger Antikorruptionsreformen unterstützen werden.

Erinnern Sie sich daran, dass am 24. Januar viele Beamte in der Ukraine entlassen wurden, einschließlich der Vorsitzenden der OVA.< p>02 :28 Während seiner Abendansprache sprach Präsident Wolodymyr Selenskyj über die Situation an der Front. Ihm zufolge erhöhen die Russen bereits den Druck auf Bakhmut, Ugledar und andere Richtungen. Die Welt muss sich stärker vereinen, um zu verhindern, dass der Feind seine zynischen Pläne ausführt.

01:56 Außenminister Dmitry Kuleba kündigte einen neuen diplomatischen Kampf an. Diesmal für die Lieferung von F-16-Jägern an den ukrainischen Staat.

01:05 Der Präsident der Ukraine unterzeichnete am 24. Januar ein Gesetz zur Verschärfung der Verantwortung für das Militär. Dies erhöht die strafrechtliche Bestrafung von Militärpersonal für die Nichtausführung von Befehlen der Führung.

00:00 Der Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Ukraine erhielt eine Million Dollar von einem Amerikaner ukrainischer Herkunft. Valery Zaluzhny hat all dieses Geld den Streitkräften der Ukraine gespendet.

Leave a Reply