Leopard 2A6: Was ist über die Modifikation von Panzern bekannt, die die Ukraine aus Deutschland erhalten kann?

Leopard 2A6: was über Panzermodifikationen bekannt ist, die die Ukraine möglicherweise von Deutschland erhält< /p>

Deutschland kann der Ukraine die neuesten 2A6 Leopard-Panzer liefern. Sie gelten als eine der “Ikonen” des Panzerbaus.

Deutschland wird die Lieferung von Leopard-Panzern an die Ukraine am 25. Januar bei einer Bundestagssitzung endgültig prüfen. Die Medien schreiben jedoch unter Berufung auf eigene Quellen, dass das Land bereit sei, der Ukraine mindestens eine Kompanie Leopard 2A6-Panzer zur Verfügung zu stellen. Kanal 24 hat die Hauptmerkmale dieser Panzer beschrieben.

Hilfe.Der Leopard 2 ist ein Kampfpanzer der 3. Generation, der in den 1970er Jahren für die westdeutsche Armee entwickelt wurde. Der Panzer wurde 1979 in Dienst gestellt und löste den bisherigen Leopard 1 als Kampfpanzer ab. Bewaffnet mit einer 120-mm-Glattrohrkanone von Rheinmetall und angetrieben von einem doppelten MTU-Friedrichshafen-V-12-Turbodieselmotor.

Es gibt zwei Hauptproduktionschargen für den Panzer: die neueren Versionen und die ursprünglichen Leopard 2A4-Modelle, deren Leistung hat seit dem Leopard 2A5 anders.

Funktionen des Leopard 2A6, die Deutschland in die Ukraine übertragen kann

Die Zeitschrift Military Ordnance bezeichnet den Leopard 2A6 als den besten Kampfpanzer unserer Zeit in Bezug auf die Entwicklung der Haupteigenschaften: Feuerkraft, Panzerschutz und Mobilität.

Der Leopard 2A6 gilt als Musterbeispiel für Qualität und Zuverlässigkeit . Dieser Panzer hat ein klassisches Gesamtlayout mit Antrieb und Getriebe hinten im Rumpf. Die Besatzung besteht aus 4 Personen.

  • Bewaffnung

Das Hauptgeschütz des Leopard 2А6 ist ein 120-mm-Rh120-Glattrohrgeschütz (Rheinmetall). Seine technische Feuerrate beträgt 10 – 12 Schuss pro Minute. Dieses Geschütz des Kalibers 44 lässt sich leicht stabilisieren, was ein effizientes Schießen aus der Bewegung ermöglicht. Das unterkalibrige Projektil einer solchen Kanone kann eine 350 mm dicke Panzerung in einer Entfernung von bis zu 2000 Metern treffen.

Zusätzlich kann eine langgestreckte Rh l 120/L55-Kanone mit eine Lauflänge von 55 Gauge.

Besondere Aufmerksamkeit verdient das deutsche Feuerleitsystem EMES 15. Es ermöglicht hochpräzises Schießen unabhängig von Zeit, Ort und Bewegung. Gleichzeitig dauert es nur 4 Sekunden, um alle notwendigen Daten zum Abfeuern eines Schusses zusammenzubringen.

Das Waffensteuerungssystem EMES 18 ermöglicht es dem Panzer Leopard 2А6, sich zu bewegen Ziel ab dem ersten Schuss zu einem Zeitpunkt, wenn er sich im Bereich bewegt.

Hilfsbewaffnung des Leopard 2A6: Deutsche 7,62-mm-MG3-Maschinengewehre, von denen eines mit dem Hauptgeschütz des Panzers gepaart ist und das zweite auf der Luke montiert ist und als Flugabwehrwaffe verwendet werden kann.

Preis. Laut Daten aus dem Jahr 2017 wurden die Kosten für eine Einheit des Leopard 2A6 auf 6,79 Millionen US-Dollar geschätzt.

  • Haltbarkeit

Der Turm und die Wanne des Leopard 2A6 haben eine projektilresistente Form. Die obere Frontplatte des Rumpfes hat einen großen Neigungswinkel zur Vertikalen, was zusammen mit der Verwendung von mehrschichtiger Panzerung.bietet ausreichend wirksamen Schutz vor panzerbrechenden Unterkaliber-Geschossen und Panzerabwehr-Lenkflugkörpern. Zusätzlich verfügen die Treibstofftanks über eine spezielle Füllung, die eine Explosion bei Beschädigung verhindert.

Trotzdem Aufgrund seiner Gesamtgröße und Haltbarkeit ist der Tank ziemlich mobil. Die Mobilität wird durch ein einziges Aggregat gewährleistet, das einen leistungsstarken Dieselmotor MB 873 Ka-501 und ein automatisches hydromechanisches Getriebe HSWL – 354/3 kombiniert und vier Vorwärtsgänge und zwei Rückwärtsgänge bietet. Zu den Hauptvorteilen der Kombination von Motor und Getriebe in einer Einheit gehört die Möglichkeit, sie schnell auszutauschen. Selbst im Feld dauert dieser Vorgang etwa 15 Minuten.

Außerdem verfügt der Leopard 2A6 über ein modernes 360°-Laserwarnsystem. Es benachrichtigt die Besatzung mithilfe von Laserführung über die Bedrohung durch den Feind.

Achtung. Im Netzwerk begann eine Bewegung, die forderte, dass Leopard der Ukraine zur Verfügung gestellt wird. Der Hashtag „FreeLeopards“ wird aktiv verbreitet, um die Aufmerksamkeit von einfachen Menschen und Beamten in westlichen Ländern zu erregen.

Leave a Reply