In Russland begann beim Start Treibstoff aus dem Flügel des Flugzeugs zu lecken (Video)

In Russland begann während des Starts Treibstoff aus der Tragfläche eines Flugzeugs zu lecken (Video)

Der Dispatcher bemerkte diese Fehlfunktion versehentlich und informierte die Piloten.

< p> Auf dem Flughafen von Sotschi aus einem Flügel des Flugzeugs von “Ural Airlines” begann der Treibstoff direkt während des Starts zu folgen. Der Vorfall ereignete sich am 17. Januar.

Die russische Öffentlichkeit berichtet darüber.

So berichtete der Telegrammkanal Baza, dass vor dem Flug nach Moskau, als das Flugzeug bereits die Landebahn verließ, Treibstoff ankam über die Tragfläche des Panzers gegossen.

Der Dispatcher bemerkte dies und meldete das Problem den Piloten. Danach wurde das Flugzeug sofort angehalten und zur Reparatur geschickt.

Erinnern Sie sich daran, dass der Passagier des Flugzeugs seinen Absturz in Nepal gefilmt hat. Die Katastrophe ereignete sich am 15. Januar: Eine Passagiermaschine der Yeti Airlines stürzte ab. Alle 72 Menschen an Bord starben.

Siehe auch:

Verwandte Themen:

Leave a Reply