„Ich hatte keine Angst vor Herausforderungen“: ein ergreifendes Video über Tatyana Shutyak, deren Leben durch die Tragödie in Brovary ein jähes Ende fand

Tetiana Shutyak, stellvertretende Leiterin des Patronatsdienstes von des Innenministeriums der Ukraine, starb bei einem Flugzeugabsturz in Brovary. Am 24. Januar sollte sie 27 Jahre alt werden.

Tatiana Shutyak war eine starke und mutige Frau. Sie wurde am 22. Januar im Dorf Sokolovka in der Region Khmelnitsky begraben.

Tatiana Shutyak war unglaublich stark

Am 24. Januar wurde Tatiana Shutyak sollte 27 Jahre alt werden. Eine schreckliche Katastrophe beendete jedoch das Leben einer jungen, professionellen, extrem mutigen, starken und talentierten Frau.

Sie hatte keine Angst vor Herausforderungen, sie war immer Unterstützung und Unterstützung für uns alle. Das ist ein bitterer Verlust für unsere Familie des staatlichen Rettungsdienstes – Tatjana war wirklich unglaublich stark, – sagten die Retter.

Ihrer Aussage nach gibt es nur wenige Menschen auf der Welt, die ihrer Arbeit so hingegeben waren als Tatjana. Sie widmete ihre ganze Zeit der Sache, für die sie lebte.

“Egal wie viel Zeit vergeht, wir werden uns immer an ihr sonnengebräuntes Lächeln, ihren selbstbewussten Blick, ihre Offenheit und Freundlichkeit ihrer Seele erinnern”, so der Staat Notdienst hinzugefügt.

Tatiana war zu Lebzeiten sehr mutig: Sehen Sie sich das Video an

Was über Tatiana bekannt ist Shutyak

Tatiana Sie absolvierte die High School mit einer Goldmedaille, später mit Auszeichnung von der Law Academy. Nach der Akademie bekam sie ein Praktikum bei der Werchowna Rada und blieb dort, um zu arbeiten, sie war Assistentin des Volksabgeordneten Denis Monastyrsky.

Und als er zum Minister ernannt wurde, ging sie mit ihm zur Arbeit Innenministerium.

Erinnern Sie sich daran, dass am 22. Januar die Leiche von Tatyana Shutyak in ihr Heimatdorf gebracht wurde, wo sich Verwandte und Freunde von ihr verabschiedeten. Sie wurde auf dem Friedhof des Dorfes Sokolovka begraben.

Leave a Reply