Deutschland hat zugestimmt, Leopard-Panzer in die Ukraine zu schicken – Spiegel

Deutschland hat zugestimmt, Panzer zu schicken to Ukraine Leopard – Spiegel

Nach monatelangen Debatten und Verhandlungen hat Bundeskanzler Olaf Scholz beschlossen, Kampfpanzer in die Ukraine zu transferieren.

Deutschland beschlossen, die wichtigsten Kampfpanzer in die Ukraine zu verlegen, Leopard-2-Panzer.

Das berichtet die deutsche Ausgabe des Spiegel.

Die Bundesregierung hat zugestimmt, deren Export zu genehmigen Panzer an andere Länder, die der Ukraine helfen wollen.

Der Entscheidung Deutschlands seien offenbar intensive Beratungen mit den Verbündeten vorausgegangen, “insbesondere in Washington”. Anzumerken ist, dass Bundeskanzler Scholz stets betonte, dass er bereit sei, Kampfpanzer nur in Zusammenarbeit mit anderen Ländern, darunter auch den USA, zu liefern.

Laut Spiegel sollen deutsche Leopard-Panzer angeblich aus der Ukraine in die Ukraine gehen Lager der Bundeswehr. Mittel- und langfristig könnten auch andere Kampfpanzer aus Industrielagern für den Einsatz vorbereitet werden.

Erinnern Sie sich daran, dass zuvor berichtet wurde, dass US-Präsident Joe Biden bereit ist, Abrams-Panzer in die Ukraine zu transferieren, um Einfluss zu nehmen Deutschland, das noch keine Entscheidung über mögliche Lieferungen von Leopard-2-Panzern an Kiew akzeptiert hat.

Verwandte Themen:

Leave a Reply