MTR lichtet die Reihen der Besatzer in Soledar: ein starkes Video der Schlacht

SOF dünnt Besatzer in Soledar aus: Starkes Kampfvideo

Russische Propagandisten erheben zunehmend Behauptungen über die Festnahme von Soledar. Die Stadt steht jedoch immer noch unter der Feuerkontrolle der Streitkräfte der Ukraine.

SSO-Soldaten vernichten die Eindringlinge in Soledar mächtig. Die Verteidiger veröffentlichten sogar ein Video von einer dieser Schlachten.

Wie die Schlacht weiterging

Der Schusswechsel zwischen dem ukrainischen Militär und die Besatzer fanden in städtischen Gebieten statt. Die MTR-Operatorgruppe hielt zusammen mit anderen Einheiten der Verteidigungskräfte zahlreiche feindliche Angriffe zurück.

Zu einer Zeit, als russische Kommandeure ihre Untergebenen trotz kolossaler Verluste ins Gemetzel trieben, nutzten unsere Soldaten dies als Gelegenheit, die Reihen des Feindes auszudünnen.

Eine gewaltige Schlacht in Soledar: Beobachten Sie das Video< /p>

Beachten Sie, dass die Einheiten der Special Operations Forces weiterhin professionell in diese Richtung arbeiten und die russischen Invasoren vernichten.

Achtung!Seit Beginn der großangelegten Invasion hat die russische Armee bereits 120.160 ihrer Soldaten verloren. An nur einem Tag hat das ukrainische Militär 860 Eindringlinge liquidiert.

Was in der Stadt passiert

  • Die Russen verkünden ständig, dass sie Soledar eingenommen haben . Laut Alexander Musienko, Leiter des Zentrums für militärische Rechtsforschung, ist dies einer der Indikatoren für die Unsicherheit der Besatzer.
  • Darüber hinaus dauern die Feindseligkeiten in Soledar noch immer an. Musienko betonte, dass die Situation in der Stadt noch nicht geklärt sei und es nicht so sei, dass man sagen könne, dass Russland alles erobert habe. Er fügte hinzu, dass jetzt Zeit gewonnen werde, um Unterstützung aus dem Westen zu erhalten.
  • Der britische Geheimdienst stellte fest, dass die Streitkräfte der Ukraine angeblich Soledar verlassen haben. Der Generalstab bestätigt diese Aussage jedoch nicht. Darüber hinaus haben ukrainische Verteidiger dort kürzlich ein russisches Su-25-Angriffsflugzeug gelandet.
  • Alyona Shevtsova, Beraterin des Kommandos der Bodentruppen der Streitkräfte der Ukraine, erklärte, dass Bakhmut und Soledar unter Feuerkontrolle stehen der Streitkräfte der Ukraine. Sie bemerkte auch, dass unser Militär Soledar bereits als Analogon zu Tschernobajewka bezeichnet.

Leave a Reply