Kadyrow will, dass tschetschenische Sicherheitskräfte in den besetzten Gebieten als „Richter“ fungieren

Kadyrow will, dass die tschetschenischen Sicherheitskräfte als < /p>

Ramzan Kadyrov reagierte auf die neue Anforderung des russischen Kommandos, Soldaten die Bärte abzurasieren. Putins Handlanger fing an, über Religion zu sprechen.

Insbesondere behauptet Putins Tschetschenien-Chef, dass die Teilnahme seiner Militanten am Krieg in der Ukraine angeblich aus “eindeutig ausgedrückten religiösen Gründen” erfolgt. Damit versucht er, seinen Ruf und den Ruf seiner eigenen Machtbasis zu stärken.

Was Kadyrow sagte

Was den Bart betrifft, glaubt Kadyrow, dass sein Verbot seine Kämpfer angeblich demoralisiert. Obwohl er immer noch über die “religiösen” Gründe für die Teilnahme seiner Kämpfer am Krieg in der Ukraine sprach.

Dieses Mal ging er jedoch weiter und veröffentlichte am 20. Januar ein Video mit einer Gruppe tschetschenischer Theologen, die den Abschluss machten ihr Studium an der Russischen Universität für besondere Zwecke in Grosny.

Ramzan Kadyrov stellte fest, dass angeblich mehr als 300 Qadis (Richter und Richter, die das Scharia-Recht anwenden) und Imame planen, eine ähnliche Ausbildung zu absolvieren und in die Ukraine zu gehen.< /p>

Kadyrow könnte Qadis und Imame in der Ukraine einsetzen, um soziale Bedingungen für die langfristige Umsiedlung der muslimischen Bevölkerung aus dem Kaukasus in die besetzten Gebiete der Ukraine zu schaffen, sagte die ISW.

Nach ihren Angaben ist das wahrscheinlich Die Einbeziehung von Qadis in tschetschenische Einheiten, die in der Ukraine stationiert sind, verdient Aufmerksamkeit. Schließlich nehmen letzterenormalerweise gerichtliche Funktionen in Straf- und Zivilsachen wahr.

Das heißt, amerikanische Analysten des Institute for the Study of War vermuten, dass die Anwesenheit von Qadis in der Ukraine auf Kadyrovs Absicht hindeuten könnte, dass tschetschenische Streitkräfte die Hauptfunktion der Kontrolle in den besetzten Gebieten übernehmen.

ISW hat dies jedoch getan keine Beweise dafür, dass Kadyrow solche Pläne hat.

Kurz zur Funktion der Kadyrowiten im Krieg in der Ukraine

  • Russischer Diktator Wladimir Putin benutzt die Kadyrowiten, um russische Soldaten einzuschüchtern. Insbesondere werden sie hinter dem russischen Militär platziert. Wenn sie sich zurückziehen, erschießen die Kadyrowiten sie auf der Stelle.
  • Buchstäblich am 10. Januar wurde Alexander Lapin der neue Kommandeur der Bodentruppen in Russland. Dies wurde zu einer Art Antwort sowohl auf den Besitzer der Wagneristen, Prigozhin, als auch auf Kadyrov. Immerhin kritisierten sie Lapin ständig.
  • Alexander Musienko, Leiter des Zentrums für militärische Rechtsforschung, erklärte, dass in Putins Kreisen ein erbitterter Kampf weitergehe. Insbesondere sollten wir jetzt eine Reaktion von Prigozhin und Kadyrov erwarten, die nach Meinung des Beobachters diese Situation nicht einfach so verlassen werden.

Leave a Reply