Alles läuft nach Plan, keine Zeitungen lesen, – Experte zu “Rammstein”-Ergebnissen

Alles läuft nach Plan, lesen Sie nicht die Zeitungen, – Experte für die Ergebnisse von

Als Ergebnis der jüngsten Rammstein-Katastrophe haben die internationalen Verbündeten keine koordinierte Lieferung von Panzern angekündigt . Du brauchst dir dadurch keinen Schaden zuzufügen. All diese Ausrüstung wird in der Ukraine landen.

DiesChannel 24 wurde von Politexperte Valeriy Klochok mitgeteilt. Ihm zufolge erscheinen in vielen ausländischen Medien oft viele mysteriöse Informationen, die überhaupt nicht in die Logik der Ereignisse passen.

Das gilt insbesondere auch für die Nachricht, dass die USA angeblich die Ukraine auffordern, die geplante Gegenoffensive zu verschieben, weil sie Waffen lagern muss. Und parallel dazu gibt es Informationen, dass die Staaten den Streitkräften der Ukraine helfen, eine Gegenoffensive zu organisieren.

Alles läuft nach Plan

< Zu diesem Thema sollte man auch hinzufügen, dass sich die Verbündeten nach den Ergebnissen von "Rammstein" noch nicht auf die Zuteilung von Panzern an die Ukraine geeinigt haben. Aus diesem Grund besteht kein Grund zur Panik. Alles läuft nach Plan.

Biden hat bereits kommentiert, dass die Ukraine alles bekommen wird. Es gibt nur eine Diskussion. Vor dem Hintergrund verschiedener Veröffentlichungen sei erklärt, dass alles nach Plan laufe. Sie können uns nicht alles sagen, wir können auch nicht über alles reden. Aber die Panzer bewegen sich, die gesamte Munition kommt herein, gepanzerte Fahrzeuge bewegen sich, unsere Jungs lernen. Lies weniger sowjetische Zeitungen, betonte Klochok.

Er forderte die Menschen auf, ihre Energie in Spenden für die Streitkräfte der Ukraine umzulenken. Das ukrainische Militär braucht ständig viele Dinge – es braucht regelmäßige Hilfe.

Laut Klochok gibt es jetzt eine gewisse Diskussion zwischen den NATO-Mitgliedern und nicht nur mit ihnen über die Bereitstellung aller Hilfeleistungen. Das bedeutet nicht, dass es keine Konsenslösung gibt. Sie einigen sich einfach untereinander, wer was der Ukraine liefert.

Wenn ein gepanzertes Fahrzeug bereits fährt, wird jeder Experte sagen, dass ein Panzer in der Nähe sein sollte. Niemand wird es ohne Tanks benutzen. Alles läuft nach Plan“, sagte Klochok.

Die Ukraine wird alle notwendige Unterstützung erhalten

  • Das betonte US-Präsident Joe Biden Die Ukraine wird alle notwendigen Waffen erhalten, um Russland zu widerstehen. Dies geschah vor dem Hintergrund der Nachricht, dass sich die Alliierten nicht auf die Lieferung von Leopard-2-Panzern für die Streitkräfte der Ukraine auf Ramstein geeinigt haben.
  • Es ist bekannt, dass bereits 5 Länder ihre Bereitschaft zur Verlegung angekündigt haben diese Panzer in die Ukraine. Sie warten jedoch auf eine endgültige Lösung der Probleme mit Berlin.
  • Es ist bekannt, dass Leopard 2-Panzer in einer Reihe europäischer Länder im Einsatz sind. Insbesondere – in Griechenland, Spanien, den Niederlanden, Deutschland, Norwegen, Polen, Portugal, Finnland, Schweden usw.

Leave a Reply