Portugal wird 14 gepanzerte Mannschaftstransporter, Munition und medizinische Ausrüstung in die Ukraine transferieren

Portugal spendet 14 APCs, Munition und medizinische Ausrüstung an die Ukraine

Westliche Länder helfen weiterhin den Streitkräften im Kampf gegen die russischen Invasoren. Insbesondere wurde bekannt, dass Lissabon Kiew mehr als ein Dutzend gepanzerte Mannschaftstransporter und Hochleistungsstromgeneratoren zur Verfügung stellen wird.

Deutschland war am Freitag, den 20. Januar, Gastgeber eines Treffens der ukrainischen Partner in der Stadt Ramstein. Danach berichteten westliche Medien unter Berufung auf das portugiesische Verteidigungsministerium, dass die ukrainische Armee gepanzerte Fahrzeuge und 8 elektrische Generatoren von der Landesregierung erhalten würde.

Lissabon steht in Solidarität mit Kiew

Die Gesamtmenge an Waffen, die Portugal uns geliefert hat, beträgt bereits 532 Tonnen. Dies steht in der Erklärung des Verteidigungsministeriums des Landes unter der Leitung von José Pedro Aguilar-Branco.

Portugal wird in die Ukraine eine zweite Ladung Waffen aus 14 gepanzerten M113-Personentransportern, 8 leistungsstarke Generatoren zur Stromerzeugung, mehr als 120 mm Munition und zwei Tonnen medizinische und sanitäre Ausrüstung schicken. heißt es in dem Dokument.

Eigentlich ist diese Nachricht ein weiterer Beweis dafür, dass der Westen bereit ist, so viel wie nötig zu unterstützen. Und glauben Sie nicht den Lügen des Kremls, dass mit der Zeit das Interesse der europäischen Länder und der Vereinigten Staaten am Krieg in der Ukraine abnehmen wird.

Die Ergebnisse von „Ramstein“ und ein neues Hilfspaket der USA

  • Zum Thema „Ramstein“ ist zu sagen, dass die verbündeten Länder keine Entscheidung getroffen haben, unseren Staat zu versorgen Leopard-Panzer. Polen ist diesbezüglich jedoch noch optimistisch. Dies erklärte der Verteidigungsminister des Landes Mariusz Blashak. Er erklärte, dass Polen bis Ende März Ausrüstung in die Ukraine liefern und ukrainische Soldaten ausbilden wolle.
  • Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj fasste das Treffen ebenfalls zusammen. Unser Staatsoberhaupt stellte fest, dass die Ukraine immer noch um Panzer kämpfen muss, aber unsere Diplomaten tun alles, um sicherzustellen, dass die Entscheidung über die Lieferung von Panzern an die Streitkräfte der Ukraine in naher Zukunft getroffen wird.
  • Außerdem berichtete Washington am Vorabend von Rammstein, dass sie Kiew ein neues Paket militärischer Hilfe zukommen lassen werden. Insbesondere wird es Raketen für NASAMS-Luftverteidigungssysteme enthalten, die helfen werden, feindliche Raketen und Drohnen abzuschießen.

Was wird in dem neuen Militärhilfepaket der Vereinigten Staaten enthalten sein/Kanal 24 Bild

Leave a Reply