Die Streitkräfte der Ukraine bereiten sich bereits auf den Beitritt vor, – Svitan erklärte, wie sich die Haltung der NATO-Staaten geändert hat

Die Streitkräfte der Ukraine bereiten sich bereits auf den Eintritt vor, – Svitan erklärte, wie die Haltung von NATO-Staaten hat sich geändert

Im Sommer 2022 hat sich die Haltung der NATO-Staaten gegenüber der Ukraine, insbesondere die Vereinigten Staaten von Amerika, verändert. Dies ist sogar an den Kontakten erkennbar, die alle Militärabteilungen der Ukraine und der Vereinigten Staaten jetzt haben.

Ein weiteres Detail der Veröffentlichung ist die Zunahme des Umfangs der Militärhilfe, die die Ukraine derzeit erhält. Darüber sprach der Oberst der Streitkräfte der Ukraine, Fluglehrer und Militärexperte Roman Svitan auf Kanal 24.

NATO plant langfristige Zusammenarbeit mit den Streitkräften der Ukraine

Er bemerkte, dass Anfang August ein gewisser Sprung stattfand. Heute machen Valery Zaluzhny und NATO-Kommandeure praktisch übereinstimmende Erklärungen.

Sie sagen, dass NATO-Länder, das Pentagon, die Streitkräfte der Ukraine in ihre Umlaufbahn bringen, sie planen langfristige Perspektiven für die Zusammenarbeit mit unserer APU. – sagte Roman Svitan.

Das deutet seiner Meinung nach darauf hin, dass sich die Streitkräfte der Ukraine den NATO-Standards annähern und sich auf den tatsächlichen Beitritt zum Bündnis vorbereiten.

Roman Svitan über die Situation an der Front und die Perspektiven der Ukraine: Sehen Sie sich das Video an

Die Ukraine bereitet sich nicht einmal alleine vor

Der Militärexperte stellt fest, dass wir bereits davon sprechen können, dass wir tatsächlich “in den Orbit gebracht” wurden und die Streitkräfte der Ukraine auf jeden Fall in die Reihen der NATO-Armeen gebracht haben.

“Unsere Bemühungen zu tragen Aufgaben an der Front zu erledigen, zeigt unser Mut den NATO-Mitgliedstaaten, dass wir nicht schlechter, sondern in etwas und eine bessere Alternative zu ihren Bemühungen sind”, erklärte der Offizier.

Ihm zufolge mit seiner Macht die Die Streitkräfte der Ukraine können das gemeinsame Korps der NATO-Armeen verstärken.

Leave a Reply

nineteen + twelve =