Wir erwarten “Gesten des guten Willens” – Podolyak über die Situation im Süden

Warten auf "Gesten des guten Willens", – Podolyak über die Situation im Süden< /p>

Die ukrainische Seite verhandelt mit dem terroristischen Land im einzig möglichen Format – auf dem Schlachtfeld. Und die heutige Gegenoffensive im Süden ist eine weitere erfolgreiche Etappe.

So kommentierte der Berater des Büros des Präsidenten, Mikhail Podolyak, den heutigen Durchbruch der ersten Verteidigungslinie der russischen Truppen in der Region Cherson und stellte fest, dass die Ukraine jetzt auf “Gesten des guten Willens” warte.

Verhandlungen mit Russland in der einzigen Eine spezielle ukrainische Delegation führt das Format, das heute möglich ist, insbesondere in die südliche Richtung der Front, – schrieb Mykhailo Podolyak ironisch.

Aber er betonte, dass diese “Verhandlungen” erfolgreich waren. Daher erwartet die ukrainische Seite neue “Kompromisse” in Form von “Gesten des guten Willens”.

Russland hat wirklich um Verhandlungen gebeten

Übrigens hat sich Russland neulich entschieden, eine Erklärung abzugeben, dass sie zu Verhandlungen mit der Ukraine bereit seien, und obwohl niemand danach gefragt hat, haben sie Kiew sogar ihre „Bedingungen“ genannt. Etwa: “Russland ist bereit, die Möglichkeit von Verhandlungen mit der Ukraine nur im Falle ihrer Kapitulation, einer qualitativen Reduzierung der ukrainischen Streitkräfte und ihrer Entnazifizierung zu erörtern.”

Gebiete, die nach den heutigen Erfolgen der Streitkräfte Kräfte der Ukraine werden erwartet. Die Russen spüren bereits, dass sie an Einfluss verlieren.

Wichtig! Derzeit sind die Verhandlungen zwischen der Ukraine und dem Terrorstaat gestoppt. Dies geschah bereits im März nach den schrecklichen Gräueltaten der russischen Armee in der Region Kiew und anderen von Russland besetzten Gebieten.

Die einzig möglichen Verhandlungen finden also an der Front und auf diplomatischer Ebene statt Sie werden nur fortgesetzt, wenn der Kreml seine Truppen aus den besetzten ukrainischen Gebieten abzieht.

Leave a Reply

8 − 3 =