Unfall mit einem Bus in der Karpatenregion: Es gibt Tote und 16 Verletzte

Unfall mit einem Bus in der Karpatenregion: Es gibt Tote und 16 Verletzte< /p>< p _ngcontent-sc86="" class="news-annotation">In der Region Iwano-Frankiwsk ereignete sich am 28. August ein großer Unfall. Ein Mann, der in einem Auto saß, starb.

Dies wurde vom staatlichen Rettungsdienst gemeldet. Der Unfall ereignete sich im Dorf Nazavizov, Bezirk Nadvirnyansky.

„Ein Linienbus und ein Auto sind zusammengestoßen. Im Auto wurde ein Mann ohne Lebenszeichen gefunden“, sagten die Retter.

Der Verstorbene wurde mit einem hydraulischen Werkzeug befreit und übergeben zur Polizei.

Vorläufige Unfallursache

Laut Polizei fuhr der 52-jährige Fahrer einen Peugeot Partner. Er wählte keine sichere Geschwindigkeit und fuhr auf die Gegenfahrbahn, wo er mit dem Bogdan-Linienbus kollidierte. Ein 30-jähriger Einwohner von Werchowyna fuhr öffentliche Verkehrsmittel.

Unfall mit Bus in Prykarpattya : es gibt Tote und 16 Verletzte

Ein Bus in einen Unfall verwickelt/Foto des Landesrettungsdienstes

Was ist über die Opfer bekannt

16 Menschen wurden bei dem Unfall verletzt. Davon sind sechs Kinder. Menschen wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Insgesamt befanden sich 22 Personen im Bus. Derzeit stellen die Ordnungskräfte alle Umstände des Vorfalls fest.

Die Polizei des Gebiets Iwano-Frankiwsk teilt mit, dass zwei Personen mittelschwer verletzt wurden, alle anderen leicht. Hinzu kommen Binnenvertreibungen unter den Verletzten.

Erneuter Unfall am 28. August

In der Region Ternopil, auf der Autobahn Stryi – Izvarino, kollidierte der Bus mit einem Motorrad, das von einem Abgeordneten des Regionalrats von Ternopil, Ivan Murin, gefahren wurde. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert, konnte aber nicht gerettet werden. Mein Mann war 38 Jahre alt.

Nach vorläufigen Erkenntnissen fuhr der Fahrer eines Volkswagens in Richtung des Dorfes Smykovtsy und kollidierte mit einem Kawasaki-Motorrad. Yekaterina Metelska, Sprecherin der Streifenpolizei in der Region, stellte fest, dass der Fahrer des Kleinbusses wahrscheinlich mit einem Motorrad kollidierte.

Achtung – Beschuss in verschiedenen Regionen der Ukraine: Beobachten Sie die Videos

Leave a Reply

eighteen + 7 =