Kein Angriff auf Kiew, aber der Feind hat Raketen – Innenministerium über Drohungen am Unabhängigkeitstag

Kein Angriff auf Kiew, aber der Feind hat Raketen, – Innenministerium über Drohungen am Unabhängigkeitstag

Das Innenministerium sagte, dass von den Russen kein Angriff erwartet werde. Stattdessen können die Besatzer ukrainische Städte bombardieren.

Sergei Enin teilte die entsprechenden Informationen am 19. August im Fernsehen von United News mit. Laut ihm wird es keinen Angriff geben.

Russland könnte die Ukraine am Unabhängigkeitstag bombardieren

Der stellvertretende Innenminister erinnerte daran, dass Wladimir Putin „Symbolismus liebt“. Daher wartet die Ukraine auf „besondere Überraschungen“ für Ukrainer.

Ich kann sofort sagen, und es ist kein Geheimnis, dass an diesem Tag kein Angriff auf die Hauptstadt oder eine russische Offensive erwartet wird. Gleichzeitig sind die Russen mit Raketen, Fliegerbomben und anderen „Überraschungen“ bewaffnet, die hauptsächlich für die Zivilbevölkerung der Ukraine vorbereitet sind“, sagte Sergej Enin.

Er forderte die Ukrainer auch am 24. August auf:

  • beachten Sie die Ratschläge des Innenministeriums in der Militärverwaltung;
  • beachten Sie die Ausgangssperre;
  • reagieren Sie angemessen auf Luft- oder Raketenalarme .

Kurz zu Russlands Plänen für den 24. August

  • Berater des Leiters des Büros des Präsidenten Michail Podolyak sagte, dass die Sirenen nicht vernachlässigt werden sollten nur am 24. August.
  • Yermaks Berater sagte, er mag es nicht, Menschen Angst zu machen oder zu sagen, dass alles gut werden würde: „Die Invasoren beschießen unsere Städte und werden am 23. und 24. August beschießen, wie auf jeden anderen Tag.”
  • Militärexperte Oleg Zhdanov sagte, dass die russischen Invasoren jetzt etwas ruhig sind, weil sie sich darauf vorbereiten, die Angriffe auf die Ukraine am 24. August zu intensivieren.
  • Kommentare Fragen sind wahrscheinlich x Provokationen sagte NSDC-Sekretär Oleksiy Danilov, dass die Besatzer regelmäßig solche Maßnahmen ergreifen, aber die Ukraine proaktiv ist.

Leave a Reply

4 × 2 =