Zwei weitere Länder forderten die Beschränkung der Ausstellung von Schengen-Visa auf Russen

Zwei weitere Länder befürworten die Beschränkung der Ausstellung von Schengen-Visa auf Russen

EU-Länder befürworten die Beschränkung der Ausstellung von Schengen-Visa auf Russen/Collage 24-Kanäle

Die zivilisierte Welt wird den Russen endlich die Möglichkeit geben, die unglaublichen Landschaften von Syktyvkar zu genießen. Die Menschen des Besatzungslandes respektieren die Grenzen anderer Völker nicht, also sollten sie ihre eigenen nicht überschreiten.

ShareFbTwiTelegramViberShareFbTwiTelegramViber

Die EU-Länder beginnen, auf die Bitte der Ukraine zu reagieren, die Ausstellung von Schengen-Visa für Russen einzustellen. Zunächst schien die Wahrscheinlichkeit eines solchen Kardinalszenarios gering, aber wie sich herausstellte, gelang es den Russen, sich mit vielen europäischen Ländern zu langweilen.

Die Liste der Länder, die bereit sind, die Ausstellung von Touristenvisa an Russen einzustellen, nimmt zu

Die dänische Regierung ist bereit, die Ausstellung von Schengen-Visa für Bürger des Besatzungslandes abzuschaffen. Dies erklärte der dänische Einwanderungsminister Kaare Dibwada.

Er sagte auch, dass die gesamte EU einen solchen Schritt unternehmen sollte, da die Erteilung von Visa an Russen durch mindestens ein Land ihre Türen für die gesamte EU öffnen würde Länder.

< p class="bloquote cke-markup">Was Estland vorgeschlagen hat, ist vernünftig. Lassen Sie sich eine gesamteuropäische Antwort einfallen. Aber es ist klar, dass, wenn es in Europa nur ein Land gibt, in das Russen einreisen können, es grundsätzlich möglich ist, in den gesamten Schengen-Raum einzureisen. Deshalb ist die EU der Rahmen, in dem dies geschehen sollte“, sagte Dibvada.

Litauen sprach sich auch für den Vorschlag aus, die EU-Grenzen für Russen zu schließen.

Litauen p>

Denken Sie daran, dass Estland angekündigt hat, die Einreise für Russen ab dem 18. August zu beschränken, und die Tschechische Republik fordert die Europäische Union auf, bereits im August ein Verbot der Ausstellung von Schengen-Visa für Russen in Erwägung zu ziehen.

Leave a Reply