Beschädigte Häuser, Kommunikation, Oberleitungsbusse: Der Bürgermeister zeigte die Folgen eines Nachtstreiks in Charkow

Häuser, Kommunikation, Trolleybusse wurden beschädigt: Der Bürgermeister zeigte die Folgen eines Nachtstreiks auf Charkow

Folgen des Beschusses von Charkow/Igor Terekhovs Telegramm

Russen griffen in der Nacht des 13. August drei Bezirke von Charkow an. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, aber die zivile Infrastruktur wurde stark beschädigt.

ShareFbTwiTelegramViberShareFbTwiTelegramViber

Besatzer drangen in das Zentrum der Bezirke Charkiw, Nemyschljanski und Sloboda ein. Bürgermeister der Stadt Igor Terekhov zeigte Fotos der Folgen.

Folgen des feindlichen Beschusses

College, kritisch Infrastrukturkommunikation, in mehreren Wohngebäuden wurden Fenster gesprengt, mehrere Trolleybusse wurden von Trümmern zerschnitten.

 Beschädigte Häuser, Kommunikation, Trolleybusse: Der Bürgermeister zeigte die Folgen eines Nachtstreiks auf Charkow

Russische Invasoren schossen auf Trolleybusse in Charkow/Foto von Igor Terekhov

Igor Terekhov sagt, dass die Russen gezielt auf die zivile Infrastruktur zielen.

Wo feindliche Raketen einschlagen, gibt es nichts, was auch nur entfernt militärischen Einrichtungen ähnelt. Sie treffen nur die zivile Infrastruktur und versuchen, uns Bildungseinrichtungen, Transportmittel und Menschen – ihre Wohnungen – zu entziehen, – schreibt der Bürgermeister von Charkiw.

Häuser, Kommunikation, Trolleybusse wurden beschädigt: Der Bürgermeister zeigte die Folgen eines Nachtstreiks auf Charkow

Infolge des russischen Angriffs wurden Gebäude beschädigt, riesige Krater bildeten sich/Foto von Igor Terekhov

Wie ist die Lage in Richtung Charkow laut Generalstab

Am Morgen des 13. August setzten die Eindringlinge ihren Angriff mit Panzern, Kanonen und Raketenartillerie fort.

p>

Die Russen schossen auf die Gebiete der Siedlungen Charkow, Udy, Dementievka, Russkiye Tishki, Cherkasskiye Tishki, Bolshie Prohody, Prudyanka, Protopopovka, Petrovka, Old Saltov, Upper Saltov, Mospanovo und Korobochkino. Sie starteten Luftangriffe in der Nähe von Stary Saltov und Mospanov.

Leave a Reply

eighteen + 14 =