Ziehen Sie Ihre Uniform aus und gehen Sie, es wird weder auf der Krim noch in Weißrussland sicher sein, – Podolyak an die Russen

Ziehen Sie Ihre Uniform aus und gehen Sie, es wird weder auf der Krim noch in Weißrussland sicher sein, – Podoljak an die Russen

Mikhail Podolyak wandte sich erneut an die Russen/Pressedienst des Präsidialamts

Das Präsidialamt forderte die russischen Besatzer auf, ihre Uniformen abzulegen und die Ukraine zu vergessen. Denn die Eindringlinge werden sich nirgendwo sicher fühlen.

ShareFbTwiTelegramViberShareFbTwiTelegramViber

Der Berater des Leiters des Büros des Präsidenten, Mikhail Podolyak, sagte, dass die „Epidemie technischer Unfälle“ auf Militärflugplätzen auf der Krim und in Weißrussland von den Invasoren als Vorbehalt von oben betrachtet werden sollte. Er betonte, dass Karma überall Eindringlinge finden wird.

Russen werden nicht sicher sein

Die Epidemie technischer Unfälle auf Militärflugplätzen auf der Krim und in Weißrussland sollte vom Ru-Militär als Vorbehalt von oben betrachtet werden: Vergessen Sie die Ukraine, ziehen Sie Ihre Uniform aus und gehen Sie“, sagte Podolyak.

Er bemerkte dass weder auf der besetzten Krim noch in Russen im besetzten Weißrussland sicher sein werden.

“Karma wird überall zu finden sein”, betonte Podolyak.

Podolyak reagierte auf die Explosionen auf der Krim

Mikhail Podolyak sagte, dass die Ukraine nicht an den Explosionen auf der vorübergehend besetzten Krim beteiligt war. Auf dem russischen Luftwaffenstützpunkt sprechen wir von “Baumwolle”.

Was haben wir damit zu tun? Dies sind offensichtlich Ausgleichsmechanismen für ineffizientes Management innerhalb der russischen Streitkräfte“, sagte Podolyak.

Das Präsidialamt nannte Russland zuvor eine andere Zivilisation

, sagte Michail Podoljak, dass es zwischen Kiew und Moskau eigentlich keine friedlichen Verhandlungskanäle gebe. Der Berater des Leiters des Präsidialamts fügte hinzu, dass Russland keine humane Haltung gegenüber Zivilisten habe.

Passen Sie auf – Mikhail Podolyak sagte, dass die Deblockade in alle Richtungen geht: Sehen Sie sich das Video an< /strong>

<

Leave a Reply

4 × 4 =