Die Regierung gab den Starttermin der Heizsaison bekannt: In welchen Regionen die Situation schwierig ist

Die Regierung hat das Startdatum der Heizsaison bekannt gegeben: In welchen Regionen ist die Situation schwierig

Tschernyschow sprach über die Heizsaison/EPA

Wann die Heizsaison 2022 beginnt, haben die ukrainischen Behörden bekannt gegeben. Insbesondere die schwierige Situation in mehreren Regionen der Ukraine.

ShareFbTwiTelegramViberShareFbTwiTelegramViber

Der Minister für die Entwicklung von Gemeinschaften und Territorien der Ukraine, Oleksiy Chernyshov, gab die entsprechenden Informationen auf dem Rada-Kanal bekannt. Ebenfalls am 9. August wurde bekannt, dass die ersten 39 Waggons mit Kohle aus Australien beim ukrainischen TPP ankamen.

Die Regierung sprach über die Heizperiode in der Ukraine< /h2>

Der Start in die neue Heizsaison wird aktiv vorbereitet. Alle Städte der Ukraine bereiten sich auf diesen Prozess vor. Es findet fast wie gewohnt statt, – sagte Chernyshov.

Er bemerkte auch, dass der geplante Bereitschaftszustand Anfang August 60% betrug. Ab dem 11. August sprechen wir von 65 %. Der Minister erklärte:

  • Die Situation in den Regionen lässt uns darauf vertrauen, dass wir die Heizsaison regelmäßig und zum richtigen Zeitpunkt starten werden;
  • Das ist es geplant, die Heizsaison ungefähr am 15. Oktober zu beginnen. Die Behörden werden jedoch das Wetter in der Ukraine berücksichtigen;
  • Es gibt viele beschädigte und zerstörte Objekte in den unbesetzten Zonen an der Front. Die Behörden arbeiten daran, sie wiederherzustellen. Wir sprechen von KWK-Anlagen.

“In anderen Regionen arbeiten wir an der Wiederherstellung von Infrastruktureinrichtungen und solchen, die mit der Bereitstellung öffentlicher Dienstleistungen für Bürger und öffentliche und soziale Einrichtungen zusammenhängen, “, sagte der Minister.

Kurz über die Heizperiode in der Ukraine: die neuesten Nachrichten

  • Der Leiter der Lugansker OWA Serhij Gaidai sagte, dass die Besatzer die Infrastruktur in den besetzten Gebieten nicht wiederherstellen . Ihm zufolge haben die Menschen am Beispiel von Infrastruktur und kritischer Kommunikation gesehen, was die “russische Welt” ist und was die Versprechungen der Besatzer wert sind.
  • Das Energieministerium sagte, dass die ersten 39 Waggons von Kohle der Klasse G aus Australien war bereits im ukrainischen TKW angekommen.
  • Die Beraterin des Energieministers der Ukraine, Lana Zerkal, sagte, sie könne nicht sagen, dass es nicht einmal genug Gas für die Zentralheizung geben würde.

Leave a Reply

eleven + 17 =