Während des Dienstes durchlief er alle Reihen: Oberst Oleg Degtyarev starb im Osten

Während des Dienstes hat der gesamte Rang bestanden: Oberst Oleg Degtyarev starb im Osten

Oberst Oleg Degtyarev starb/United Forces Group

< strong _ngcontent-sc85="">Die Ukraine hat einen weiteren Helden im Krieg gegen russische Invasoren verloren. Oberst Oleg Degtyarev starb an der Front.

ShareFbTwiTwiTelegramViberShareFbTwiTwiTelegramViber

Der Oberst starb, als er seinen Untergebenen half

Der Pressedienst der Joint Forces Grouping teilte mit, dass Oberst Oleg Degtyarev im Kampf starb. Der Oberst war der Kommandant einer militärischen Kampfeinheit, die die Ukraine im Osten verteidigte.

Oleg Degtyarev starb, als er seinen Untergebenen im gefährlichsten Sektor des feindlichen Angriffs half.

Während des Dienstes hat der gesamte Rang bestanden: Oberst Oleg Degtyarev starb im Osten

Oberst Oleg Degtyarev starb/Fotogruppierung der gemeinsamen Streitkräfte

Wie in der Gruppierung der Vereinigten Streitkräfte berichtet, hat Oleg Degtyarev während seines Militärdienstes alle Ränge vom Leutnant bis zum Oberst durchlaufen.

Das Personal unter dem Kommando von Oberst Degtyarev bemerkte immer sein großes, aufrichtiges Herz und personifizierte seine Figur vor allem mit Menschlichkeit. Für jeden Soldaten Valerievich, wie ihn die Offiziere untereinander nannten, hatte er seine eigene individuelle Herangehensweise. Er hört unter allen Umständen zu. Werde beraten. Wird helfen. Er wurde angehört. Sie folgten dem Rat, heißt es in der Nachricht.

Die Joint Forces Group fügte hinzu, dass Oleg Degtyarev sein Leben der Ausbildung und Ausbildung von Berufssoldaten gewidmet habe, “der seinen Tod definitiv rächen wird!”

Tote Helden Ukraine

  • Der ukrainische Militärpilot Oleksandr Kukurba starb, als er den ukrainischen Himmel verteidigte. Der 28-jährige Major starb am 26. Juli. Oleksandr Kukurba war Geheimdienstchef im Hauptquartier der 299. taktischen Luftfahrtbrigade der Streitkräfte der Ukraine.
  • Leider hat der Kommandeur der 28. Brigade, Vitaliy Gulyaev, sein Leben in den Kämpfen um die Ukraine gegeben . Ein ukrainischer Soldat wurde am 23. Juli in der Region Mykolajiw getötet.
  • Im Juli verlor die 72. Brigade der Schwarzen Kosaken einen der besten – Juri Taran. Ein junger Offizier, Kommandant, Held und motivierter Kämpfer gab sein Leben für die Ukraine.

Leave a Reply