Die Zeit der “Baumwolle”: In den Gebieten Saporoschje und Cherson blieben die Besatzer ohne Lager

Baumwollzeit: In der Region Zaporozhye und Cherson blieben die Besatzer ohne Lagerhäuser

In der Region Saporozhye und Cherson blieben die Besatzer ohne Lagerhäuser/Collage von Channel 24

Lagerhäuser von Ungläubigen explodierten erneut in den besetzten Bezirken der Gebiete Zaporozhye und Cherson. Wir sprechen über Tokmak und die Region Berislav.

ShareFbTwiTelegramViberShareFbTwiTelegramViber

Der Witz der ukrainischen Streitkräfte, dass der Abend gekommen ist – Bavovna-Zeit ist gekommen. Am Tag zuvor zerstörte das ukrainische Militär 3 weitere Munitionsdepots.

Mehrere Züge wurden “verpasst”

Die Explosionen fanden in der Nähe der Stadt statt Tokmak, Gebiet Saporoschje. Dort wurde ein Munitionsdepot liquidiert.

Ein weiterer Zug explodierte im Stadtteil Berislavsky in Cherson. Das Netz zeigte Fotos und Videos.

Baumwollzeit: In den Gebieten Zaporozhye und Cherson blieben die Besatzer ohne Lagerhäuser

Explosion in einem Lagerhaus im Gebiet Cherson/Foto aus Telegramm “Operationelle Streitkräfte der Ukraine”

Verluste des Feindes

Leave a Reply