Der Elite der russischen Streitkräfte gelang es nicht, in Richtung Izyum zu gelangen, – Militärexperte

Die Elite der russischen Streitkräfte hatte keinen Erfolg in Richtung Izyum, – Militärexperte

Musienko über die “Leistung” der Russen/Collage von Channel 24

Die russische Armee konnte ihre zugewiesenen Aufgaben in Richtung Izyum nicht erfüllen. Nun stehen die Aggressoren vor der Wahl zwischen einer Fortsetzung der Offensive im Osten der Ukraine oder einer Verteidigung im Süden.

ShareFbTwiTelegramViberShareFbTwiTelegramViber

Sie werden nicht genug Kraft haben, um beide Szenarien umzusetzen. Dies wird auch durch das Handeln unserer Einheiten beeinflusst. Alexander Musienko, Leiter des Zentrums für militärische Rechtsforschung, sagte Channel 24 darüber.

Wie ist die Situation an der Front< /h2>

Ihm zufolge werfen die Russen jetzt höchstwahrscheinlich die Kräfte, die sie haben, um die vorübergehend besetzten Grenzen im Süden zu verteidigen. Sie werden dort zurückschlagen.

Außerdem können sie nicht alle Truppen im Osten schlagen. Natürlich wurde in Richtung Bakhmut eine kampfbereite Armee zurückgelassen, um auch dort anzugreifen.

Gleichzeitig eröffnen sich Chancen für die ukrainischen Verteidigungskräfte im Süden. Dasselbe gilt für die Positionen in Richtung Isjumsko-Charkow. Es sei ihnen gelungen, die Kollisionslinie etwas zurückzudrängen und den Feind hinauszudrängen, sagte Musienko. Es ist sogar möglich, dass es ihnen gelang, die logistische Unterstützung des Feindes zu unterbrechen.

Die Niederlage der Russen

Tatsache ist, dass fast die kampfbereitesten Einheiten der russischen Truppen wurden in Richtung Izyum verlegt. Sie haben ziemlich aktiv Offensivaktionen in Richtung Slavyansk entwickelt. Ein Teil ging nach Izyum – Barvenkovo.

Die Elite der russischen Streitkräfte hatte keinen Erfolg in Richtung Izyum. Sie wurden zurückgehalten, zurückgetrieben. Und jetzt gibt es sogar einige Voraussetzungen, um sie weiter voranzutreiben“, sagte Musienko.

Musienko über die „Leistung“ der Russen in Richtung Izyum: Sehen Sie sich das Video an

Beachten Sie, dass das Institut für Kriegsstudien kürzlich berichtete, dass die russischen Besatzer begannen, ihre Truppen über das Territorium der Ukraine zu verlegen. Daher können die Streitkräfte der Ukraine eine Gegenoffensive in der Region Charkiw starten. Wir sprechen über die Izyum-Richtung.

Leave a Reply