Zelensky versammelte das Hauptquartier des Obersten Oberbefehlshabers: worüber sie sprachen

Zelensky versammelte das Hauptquartier /></p>
<p>Zelensky versammelte das Hauptquartier des Oberbefehlshabers/Büro des Präsidenten</p>
<p _ngcontent-sc85=Unter dem Vorsitz von Präsident Wolodymyr Selenskyj fand eine regelmäßige Sitzung des Hauptquartiers des Obersten Befehlshabers statt. Während des Treffens wurden Sicherheits- und Verteidigungsfragen diskutiert.

ShareFbTwiTelegramViberShareFbTwiTelegramViber

Während des Treffens unter dem Vorsitz von Wolodymyr Selenskyj wurden eine Reihe dringender Themen behandelt. Insbesondere diejenigen, die sich auf die Sicherheit unseres Staates beziehen.

Wir sprachen auch über die Mobilisierung

Das Treffen des Hauptquartiers des Obersten Befehlshabers wurde von Schlüsselführern des Sicherheitssektors und der Verteidigung besucht.

Auf dem Treffen wurden zunächst Fragen zum Stand der Versorgung der Verteidigungskräfte mit den notwendigen Waffen und militärischer Ausrüstung besprochen. Bei dem Treffen hörten sie auch Berichte über die Umsetzung früherer Entscheidungen des Hauptquartiers des Obersten Befehlshabers.

Separat hörten die Sitzungsteilnehmer einen Bericht über den Fortschritt der allgemeinen Mobilisierung in der Ukraine und einen Bericht über die Fortsetzung des konsolidierten territorialen Verteidigungsplans. Zu allen angehörten Fragen wurden entsprechende Entscheidungen getroffen.

Der 162. Tag eines ausgewachsenen Krieges: Hauptsache

  • die Invasoren schossen erneut auf Mykolajiw. Nach vorläufigen Angaben wurden Häuser beschädigt, Fenster zerbrochen und das Dach beschädigt. Glücklicherweise gab es keine Opfer oder Verletzten.
  • Charkiw stand auch nachts unter feindlichem Beschuss – Russland traf eine Industrieanlage mit S-300-Raketen. Als Folge des Beschusses wurden auch 2 Krater mit einem Durchmesser von 7 und 8 Metern gebildet.
  • Russland griff auch Zaporozhye an. Ein Hochhaus und mehrere Privathäuser wurden zerstört, 1 Person wurde verletzt.

Leave a Reply