Abschiedszeremonie für Vadaturskys in Kiew: Datum bekannt

Zeremonie Abschied von den Vadaturskys findet in Kiew statt: ein bekanntes Datum

Vadatursky mit seiner Frau/LLC JV “Nibulon”

In Kiew werden sie sich von Alexei Vadatursky und seiner Frau verabschieden. Die Zeremonie findet am 5. August statt.

ShareFbTwiTwiTelegramViberShareFbTwiTwiTelegramViber

Aufgrund der hohen Bedrohungslage im Süden wird Vadatursky in der Hauptstadt verabschiedet. Dies wurde auf der offiziellen Seite der Firma Nibulon berichtet, deren Generaldirektor er war.

Die Zeremonie wird in Kiew abgehalten

< p class="bloquote cke-markup">Die Abschiedszeremonie für den Helden der Ukraine, den Generaldirektor von JV NIBULON Alexey Afanasyevich Vadatursky und seine Frau Raisa Mikhailovna Vadaturskaya wird am Freitag, dem 5. August, stattfinden, teilte die Nachricht mit sagt.

Der Abschied findet von 13:30 bis 16:00 Uhr in der Wladimir-Kathedrale am Taras-Schewtschenko-Boulevard 20 statt.

Was über Alexei Vadatursky bekannt ist

< p>Der Geschäftsmann Alexei Vadatursky sollte am 8. September 75 Jahre alt werden. Er stammt aus der Region Odessa. Ukrainischer Agrounternehmer, Held der Ukraine, Generaldirektor des landwirtschaftlichen Unternehmens Nibulon und seit Februar 2005 Vizepräsident des ukrainischen Getreideverbands.

Im Jahr 2021 schätzte das Forbes-Rating das Vermögen eines Geschäftsmanns auf 430 Millionen US-Dollar . Vadatursky belegte den 24. Platz unter den TOP-100 der reichsten Menschen in der Ukraine.

Leave a Reply