Die Vereinigten Staaten kündigten ein neues Militärhilfepaket für die Ukraine in Höhe von 550 Millionen US-Dollar an: Einzelheiten

Die USA kündigten ein neues Militärhilfepaket in Höhe von 550 Millionen Dollar für die Ukraine an: Einzelheiten

Das Weiße Haus kündigte ein neues Verteidigungshilfepaket für die Ukraine an.

Die Regierung des Präsidenten der Vereinigten Staaten, Joe Biden, wird heute, am 1. August, ein neues militärisches Hilfspaket in Höhe von 550 Millionen Dollar für die Ukraine genehmigen.

Dies wurde bei einem Briefing von John Kirby, Koordinator für strategische Kommunikation bei der Nationaler Sicherheitsrat im Weißen Haus.

„Heute haben der nationale Sicherheitsberater Jake Sullivan, Außenminister Anthony Blinken und der gemeinsame Stabschef Mark Milley unsere Unterstützung mit der ukrainischen Seite besprochen. Die Biden-Regierung wird a heute ein neues militärisches Hilfspaket in Höhe von 550 Millionen US-Dollar”, bemerkte Kirby.

Ihm zufolge enthält das neue Verteidigungspaket Schnurrbartpanzer fortschrittliche hochmobile HIMARS-Raketensysteme und 155-mm-Artilleriemunition.

Kirby betonte, dass dies das 17. militärische Hilfspaket für die Ukraine sei. Insgesamt haben die Vereinigten Staaten der Ukraine seit Beginn der großangelegten Invasion Russlands mehr als 8 Milliarden US-Dollar an Militärhilfe bereitgestellt.

Ostap Yarysh, Journalist von Voice of America, gab an, dass wir über 75.000 sprechen Granaten bis zu 155-mm-Artillerie und zusätzliche Raketen für HIMARS.

Zuvor hatte Italien ein weiteres Militärhilfepaket für die Ukraine genehmigt.

Werbung

Leave a Reply