Der Feind will die Stellungen in Richtung Bakhmut und Avdiivka verbessern: Karte der Feindseligkeiten vom 31. Juli

Der Feind will Stellungen in Richtung Bakhmut und Avdiivka verbessern: Karte der Feindseligkeiten vom 31. Juli

Karte der Feindseligkeiten vom 31. Juli/Generalstab APU

Die Besatzer versuchen, den Donbass zu erobern, aber sie haben die Pläne des Feindes der Streitkräfte der Ukraine verhindert. Das ukrainische Militär hält den Feind zurück und fügt ihm Verluste zu. Die Russen starten ständig Raketen- und Luftangriffe auf das Territorium der Ukraine.

ShareFbTwiTelegramViberShareFbTwiTelegramViber

Der Generalstab sprach darüber, was am 158. Tag eines umfassenden Krieges an der Front geschah. Lesen Sie mehr über die Situation in den Hauptrichtungen.

Was im Norden der Ukraine passiert

Auf Wolyn und Polesye Wegbeschreibungdie Situation bleibt unverändert. Die belarussischen Streitkräfte haben erneut Militärübungen verlängert. Diesmal – bis zum 6. August. In Richtung Sewersk – in der Grenzregion der Regionen Brjansk und Kursk gibt es separate Einheiten des russischen Militärs, die Aufklärung mit Drohnen durchführen.

Der Feind feuerte aus Kanonenartillerie auf solche Siedlungen – Zhelezny Most von Chernihiv und Zhuravka, Sumy-Regionen.

Slobozhansky- und Kharkiv-Richtungen

Auf der Slobozhansky-RichtungDie Feindseligkeiten gehen entlang der Staatsgrenze weiter, wo der Feind systematisch ukrainische Stellungen beschießt.

In Richtung Charkiw – der Beschuss aus Kanonen, Raketenartillerie und Panzern wurde fortgesetzt. Charkiw, Slatino, Pitomnik, Cherkasy Tishki, Fedorovka, Petrovka, Rubizhnoye, Mospanovo, Peremoga, Aseevka, Gusarovka und Chepil wurden getroffen. In der Nähe von Stary Saltov wurde der Feind von Flugzeugen getroffen.

Achtung!In Richtung Novaya Gusarovka – Gusarovka wollten die Russen mit Hilfe einer Geheimdienstgruppe die ukrainische Position klären, was ihnen jedoch nicht gelang.

Die Feind will Stellungen in Richtung Bakhmut und Avdiivka verbessern: Karte der Kampfhandlungen vom 31. Juli

Situation in der Region Charkiw/Liveuamap

Lage im Donbass:

  • In slawischer Richtung Von der Artillerie schlugen die Russen in der Nähe von Andreevka, Dolina, Krasnopolye, Mazanovka und Adamovka. Nach den Angriffsaktionen in Richtung Dmitrovka zog sich der Feind zurück. Die Versuche der russischen Aufklärungsgruppe in der Nähe des Tals blieben erfolglos.
  • In Richtung DonezkDer Feind will die taktische Position in Richtung Bakhmut und Avdeevsky verbessern. Führt Angriffsoperationen mit Unterstützung von Angriffs- und Armeefliegern durch.
  • In Richtung Seversky – zahlreicher Artilleriebeschuss sowie Luftangriffe.
  • In Richtung Bakhmuthat auch das Feuer von Artillerie und Luftfahrt nicht gestoppt. Durch Angriffsaktionen wollten die Russen die taktische Lage in Richtung Rota – Vershina und Pokrowskoje – Bakhmut verbessern, wurden aber zum Rückzug gezwungen. Es wurde ein erfolgloser Versuch unternommen, eine zusätzliche Aufklärung in Richtung Stryapovka – Soledar durchzuführen, die feindliche Gruppe wurde neutralisiert.
  • In der Richtung Avdeevka führten die Invasoren Angriffsoperationen durch Richtung Vesele – Sands und Lozovsky – Sands, wurden aber zum Rückzug gezwungen.

In Richtung Novopavlovsk – Beschuss und Luftangriffe. Die Russen führten keine aktiven Feindseligkeiten in Richtung Saporoschje, feuerten jedoch auf die Gebiete Charivnoye, Orekhovo und Kamensky.

Der Feind will Stellungen in Richtung Bakhmut und Avdiivka verbessern: Karte der Feindseligkeiten vom 31. Juli

Kampfoperationen im Donbass/ Liveuamap

Was im Süden der Ukraine passiert

In Richtung Juschnobusch tun die Russen alles, um die besetzten Grenzen zu halten. In Richtung Krivoy Rog will der Feind den Vormarsch der Streitkräfte der Ukraine verhindern. Aus diesem Grund beschießen die Russen ukrainische Einheiten intensiv aus Artillerie und Luftfahrt. Auch der Gegner gleicht Verluste aus und verstärkt die Truppe.

Wichtig! Zwei feindliche Träger seegestützter Marschflugkörper sind einsatzbereit.

 Der Feind will Stellungen in Richtung Bakhmut und Avdiivka verbessern: Karte der Feindseligkeiten vom 31. Juli

Karte der Feindseligkeiten in der Ukraine am 31. Juli/Liveuamap

Leave a Reply