In der Nacht feuerten die Russen im Bezirk Nikopol bis zu 80 Granaten ab: die Folgen des Angriffs

Die Russen haben nachts bis zu 80 Granaten im Bezirk Nikopol abgefeuert: die Folgen des Angriffs

Die Russen haben im Bezirk Nikopol bis zu 80 Granaten abgefeuert/Collage von Channel 24

Russische Truppen haben in der Nacht zum 30. Juli mehrmals das Gebiet Dnepropetrovsk von “Gradov” aus abgedeckt. Das Feuer wurde nachts auf Nikopol und die Gemeinde Chervonogrigorievsk gerichtet.

ShareFbTwiTwiTelegramViberShareFbTwiTwiTelegramViber

Bis zu 80 Granaten abgefeuert.

Leave a Reply