Russland kündigte seine Absicht an, die Ukraine „generell zu befreien“

В Russland kündigte seine Absicht an, „die Ukraine als Ganzes zu befreien“ /></p>
<p><strong>Putins Regierung bestätigte ihre Absicht, die gesamte Ukraine zu beschlagnahmen, und sagte, dass sie “allgemein von allen Arten von Neonazi-Manifestationen befreit werden sollte”.</strong></p>
<p> Sprecher des russischen Präsidenten Dmitry Peskov und forderte “Maßnahmen zu ergreifen.”</p>
<p>Dies wird von den russischen Massenmedien berichtet.</p>
<p>“Der Kreml unterstützt die Stimmung, dass es ist notwendig, um die Ukraine von allen Arten von Manifestationen neonazistischer Stimmungen zu befreien … Und es ist notwendig, Maßnahmen zu ergreifen, die tatsächlich im Rahmen einer speziellen Militäroperation ergriffen werden, um die Menschen in der “LPR” zu schützen ” und “DVR”, sagte Peskov.</p>
<p>So kommentierte der Sprecher Wladimir Putin die Erklärung des Anführers der Militanten der sogenannten “DVR” Denis Pushilin, dass “die Zeit der Befreiung gekommen ist Russische Städte wieder” in der Ukraine.</p>
<p>Außerdem nannte Putins Handlanger die amerikanischen Daten über die Verluste der russischen Armee im Krieg gegen die Ukraine gefälscht.</p>
<p>“In unserer Zeit sogar Die ersten seriösen Zeitungen verachten die Verbreitung aller Arten von Fälschungen nicht”, sagte Peskow.</p>
<p>Erinnern Sie sich daran, dass die Streitkräfte der Ukraine erneut die Pläne der Russen zerstört haben, den Bezirk Nikopol in der Region Dnepropetrowsk anzugreifen. Und in Donezk gerieten die Streitkräfte der Ukraine in ein feindliches Munitionsdepot.</p>
<p> Werbung</p>
<!-- AddThis Advanced Settings above via filter on the_content --><!-- AddThis Advanced Settings below via filter on the_content --><!-- AddThis Advanced Settings generic via filter on the_content --><!-- AddThis Related Posts below via filter on the_content --><div class=