Sie phantasieren nicht mehr über Luftverteidigung: Die russischen Besatzer gaben zu, dass die Antonovsky-Brücke beschädigt wurde

Sie phantasieren nicht mehr über Luftverteidigung: Die russischen Invasoren gaben zu, dass die Antonovsky-Brücke beschädigt wurde

Russische Invasoren gaben zu, dass die Streitkräfte der Ukraine die Antonovsky-Brücke zerstört hatten. Sie rechtfertigen Explosionen nicht mehr mit “Knallen”. Der Verkehr auf der Brücke wurde gesperrt.

ShareFbTwiTelegramViberShareFbTwiTelegramViber

Russische Medien schreiben darüber.

Die Antonovsky-Brücke über den Dnjepr in Cherson wurde danach beschädigt ein nächtlicher Angriff von Streitkräften der Ukraine, – sagte der sogenannte “stellvertretende Vorsitzende der militärisch-zivilen Verwaltung der Region” Kirill Stremousov.

Der Verkehr auf der Antonovsky-Brücke in Cherson wurde nach einem gesperrt Angriff der Streitkräfte der Ukraine.

Leave a Reply

four + sixteen =