Streitkräfte der Ukraine haben 5 kombinierte Armeen Russlands vollständig zerstört, – Arestovich

APU war komplett zerstörte 5 kombinierte Waffenarmeen Russlands, – Arestovich

Russland verlor viel Personal/Collage 24 Kanäle

Bewaffnet Die Streitkräfte der Ukraine haben 5 kombinierte Armeen der Besatzer in der Ukraine zerstört. Insgesamt gibt es 10 von ihnen in Russland und zwei weitere mit einem bestimmten Zweck und Umfang.

ShareFbTwiTelegramViberShareFbTwiTwiTelegramViber

Relevante Informationen wurden am 25. Juli von Alexei Arestovich gemeldet. Nach Angaben des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine haben die Russen in der Ukraine seit dem 24. Februar 39.520 Invasoren verloren.

Russland hat viele Streitkräfte verloren Ukraine

Nun stellt sich heraus, dass wir in der Ukraine 35 motorisierte Schützenregimenter und 10 Panzerregimenter vollständig vernichtet haben. Dies sind 10 motorisierte Schützendivisionen oder 5 kombinierte Waffenarmeen. 5 kombinierte Armeen wurden hier von 10 derzeit in Russland existierenden Armeen begraben, – sagte Arestovich.

Außerdem sagte der Berater des Leiters des Büros des Präsidenten, dass die Invasoren verloren haben:

  • 14 Bataillone von Mehrfachraketensystemen Typ “Grad”;
  • 70 Divisionen Kanonenartillerie;
  • 1730 feindliche Panzer – das sind 54 Bataillonssätze;
  • 3950 russische Panzerfahrzeuge – das sind ca. 124 Bataillonssätze.

Kurz über die Verluste des Feindes

  • Am 26. Juli teilte die Stratcom mit die Streitkräfte der Ukraine berichteten, dass unser Militär 100 Russen in einem Hotel im ehemaligen Krasny Luch, Region Luhansk, getötet hatte.
  • Am 25. Juli verkündete der britische Geheimdienst das größte Dilemma für russische Kommandeure. Sie wissen nicht, ob sie die Offensive im Osten oder die Verteidigung im Süden stärken sollen.
  • Am selben Tag absolvierten die Streitkräfte der Ukraine im Süden 190 Feuereinsätze pro Tag. Der Feind verlor 66 Soldaten, 5 Panzer und viele feindliche Ausrüstungsgegenstände.

Leave a Reply

seventeen + 11 =