Die Besatzer versuchen, die Bedingungen für einen Angriff auf die Städte Sewersk und Soledar zu verbessern

Die Eindringlinge versuchen, die Bedingungen für den Angriff auf die Städte Sewersk und Soledar zu verbessern

Die Russen wollen Sewersk und Soledar angreifen/Collage von Channel 24

Die Russen versuchen, ihre taktische Position zu verbessern und Bedingungen für einen Angriff auf die Städte Seversk und Soledar zu schaffen.

ShareFbTwiTelegramViberShareFbTwiTwiTelegramViber

To Dabei füllen feindliche Einheiten ihre Munitions-, Treibstoff- und Schmiermittelvorräte auf. Eine solche Situation befindet sich laut einer Zusammenfassung des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine in Richtung Donezk.

Kämpfe im Donbass

< ul>

  • Besatzer beschießen Siedlungen in Richtung Kramatorsk . Insbesondere Kanonen- und Raketenartillerie, die in der Nähe von Krivoy Luka, Zakitnoye, Dronovka, Grigorovka, Verkhnekamensky, Zvanovka, einer umstrittenen und einer Kreuzung abgefeuert wurden. Luftangriffe wurden in der Nähe von Disputable und Serebryanka durchgeführt.
  • Die Russen versuchten, die Gebiete des Disputable und des Holy Mountains National Natural Park zu stürmen. Unsere Soldaten haben den Feind jedoch erfolgreich abgewehrt und zurückgedrängt.
  • In Richtung Bakhmut beschießt der Feind die Siedlungen Berestovoye, Belogorovka, Yakovlevka, Soledar, Bakhmutskoye, Pokrowskoje, Konstantinovka, Veselaya Dolina, Zaitsevo, Vershina, Semigorye, Kodema, Mayskoye, Mayorsk und New York. Zugefügte Luftangriffe in der Nähe von Soledar, Vesela Dolina und dem Territorium des TPP Uglegorsk.
  • Die Invasoren versuchten, Berestovo und Semigorye zu stürmen. Dies endete jedoch mit Verlusten und Rückzug des Feindes.
  • Feindliche Einheiten versuchen in Richtung Pokrovsky vorzudringen, die Kämpfe gehen weiter.
  • Auch bei Slawjansk wird beschossen. Insbesondere in den Bezirken Nortsovka, Bogorodichny, Dolina, Chepil, Grushevakha und Bolshaya Komishevakha.
  • Leave a Reply