Wie die Verschärfung der Lage in Taiwan der Ukraine schaden kann: die Antwort eines Politologen

Wie die Verschärfung der Situation in Taiwan der Ukraine schaden kann: die Antwort eines Politikwissenschaftlers

Tiesenhausen über den Konflikt in Taiwan/Channel 24 Collage

Die Welt diskutiert über einen möglichen Angriff Chinas auf Taiwan. Das japanische Verteidigungsministerium und die CIA glauben, dass die Bedrohung in der Tat sehr hoch ist, da aus China allmählich Drohungen zu hören sind. Diese Situation kann sich auch negativ auf uns auswirken. Wie die Verschärfung der Situation in Taiwan der Ukraine schaden kann – lesen Sie den Artikel.

ShareFbTwiTelegramViberShareFbTwiTelegramViber

Boris Tizenhausen, Politikwissenschaftler und Experte für Reputationsmanagement, sagte gegenüber Channel 24. Er kommentierte Chinas Reaktion und Drohungen auf den geplanten Besuch der Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, in Taiwan.h2>

Ihm zufolge hat China in der Situation mit dem Besuch von Nancy Pelosi in Taiwan einen diplomatischen Trick angewandt, als es um Informationen ging sofort von einigen inoffiziellen Quellen übermittelt, dass Peking darauf mit Gewalt reagieren könnte.

Was könnte es sein? China kann seine Flugzeuge in die Luft bringen und verhindern, dass Pelosis Flugzeug landet, sie können ein Flugzeug blockieren, das auf der Insel landen wird, aber dafür müssen sie eine Bodenoperation durchführen. Und das ist eine direkte Invasion und eigentlich ein Krieg“, erklärte der Experte.

Tizenhausen fügte hinzu, dass die USA und Japan bereits einen Plan für eine mögliche Eskalation durch China entwickelt haben. Insbesondere werden Stützpunkte auf den nächstgelegenen Inseln errichtet.

Der Experte versicherte, dass Biden am 31. Juli Gespräche mit Xi Jinping über die Gefahr eines solchen Besuchs führen werde (Pelosi soll am 4. August in Taiwan eintreffen). Experten raten davon ab, diesen Besuch zu organisieren, da dies zu einer Eskalation führen könnte.

“China hat bereits klar gesagt, dass sie bereit sind, in den Krieg zu ziehen und gegebenenfalls eine Bodenoperation auf Taiwan zu starten die USA erkennen es an. Bisher wurde Taiwan bereits von 14 Ländern anerkannt“, antwortete der Experte.

Wie dies die Ukraine behindern kann< /h2>

Die Verschärfung der Lage in Taiwan könne zumindest die vom Krieg in der Ukraine ablenken, so Tizenhausen.

Der Politologe sagte, dass dann die Vereinigten Staaten verpflichtet sein, Militärhilfe an Taiwan zu überweisen, weil es eine solche Rechnung gibt. Dort werden bereits Waffen verkauft, was China wütend macht.

Somit ist ein weiterer Konflikt definitiv nicht im Interesse der Ukraine, wird aber die Situation beobachten. Immerhin habe China klar gesagt, dass sie eher bereit sind, in den Krieg zu ziehen, resümierte der Experte.

Die Hauptsache über die Situation mit Taiwan

  • Die Beziehungen zwischen den USA und China haben sich verschlechtert, nachdem Peking seine Absicht angekündigt hat, Taiwan zurückzuerobern. Insbesondere sagte der chinesische Botschafter, dass sein Land Taiwan “auf jeden Fall” zurückgeben könne.
  • China betrachtet Taiwan als Provinz. Gleichzeitig stehen die Vereinigten Staaten für die Unabhängigkeit des Landes und seine Fähigkeit, seinen eigenen Entwicklungsvektor zu bestimmen.
  • Der Politikwissenschaftler Maxim Yali sieht diesen Konflikt vor dem Hintergrund der Der Krieg in der Ukraine kann den dritten Weltkrieg lösen. Dies kann negative Auswirkungen auf die Ukraine haben, da es einige Aufmerksamkeit verschiebt.
  • Ein wichtiges Thema ist Chinas Position zum Krieg in der Ukraine. Einerseits bekundet Peking nicht direkt seine Unterstützung für Russland. Andererseits unterstützt Xi Jinping wahrscheinlich die Entscheidung, eine Partnerschaft mit dem Aggressorland einzugehen.

Leave a Reply

one + nine =