Was tun bei einem Luftangriff oder Beschuss, wie man durch ein Minenfeld kommt: Tipps, die sparen können

Was tun bei einem Luftangriff oder Beschuss, wie man durch ein Minenfeld kommt: Tipps, die retten können

Gehen Sie in Deckung, wenn Artilleriebeschuss stattfindet/Kanal 24-Collage

Seit fünf Monaten leben wir in einem umfassenden Kriegszustand. Der Feind ist äußerst schlau. Drohungen von ihm sind also sowohl vom Himmel als auch von der Erde zu erwarten. Wir sagen Ihnen, wie Sie Ihr Leben retten können.

ShareFbTwiTwiTelegramViberShareFbTwiTwiTelegramViber

Das russische Militär startet weiterhin tägliche Raketenangriffe auf die Ukraine. Aber Sie sollten sich auch der Gefahr eines Luftangriffs oder Beschusses bewusst sein. Dies gilt insbesondere in den vorübergehend besetzten Gebieten oder in den angrenzenden Gebieten. Genauso wichtig ist der richtige Umgang mit Minen.

Die Territorialverteidigungskräfte der Streitkräfte der Ukraine haben Tipps für das ukrainische Militär geteilt. Reservieren Sie sofort, dass sie für Zivilisten nützlich sein können. Ignorieren Sie sie also nicht. Mit ihrer Hilfe kannst du bei einem Luftangriff, Artilleriebeschuss oder bei der Bewegung durch ein Minenfeld entkommen.

Wie du bei einem Luftangriff entkommst

Bevor keine Panik.Denken Sie daran, dass sie Ihr schlimmster Feind ist. Wenn er Sie in einem offenen Bereich erwischt hat, müssen Sie sich hinlegen und nicht den Kopf heben. Außerdem sollten Sie so viel wie möglich in den Boden drücken. Wenn es zumindest einen Cache gibt, crawlen Sie dorthin.

Wichtig! Versuchen Sie auf keinen Fall zu rennen. Scharfe Bewegungen werden vom Piloten auf jeden Fall bemerkt. Werden Sie also nicht zu seinem lebenden Ziel.

Was den Helikopter betrifft, sollten Sie auch die Mechanik dieses Flugzeugtyps verstehen. Sie machen zuerst eine Wendung (wenn sie zu niedrig sind, um zuzuschlagen, steigen sie auf), und dann schlagen sie zu.

Tipps des Militärs während eines Luftangriffs im offenen Gelände. Sie sollten sich an den folgenden Aktionsalgorithmus halten:

  1. Führen Sie aus allen Waffen, die Sie haben, Gruppenfeuer durch, Ihre Aufgabe ist es, eine Sperrzone entlang des Kurses des Flugzeugs vor dem Flugzeug zu schaffen ;
  2. Suchen Sie sich Deckung – das kann eine Explosionsgrube oder ein dicker Baum sein;
  3. Verteilen Sie sich und vermeiden Sie Menschenmassen;
  4. Wenn Sie rennen müssen, um Ihr Leben zu retten, tun Sie dies nicht direkt auf dem Kurs des Flugzeugs. Ihre Aufgabe ist es, in einem Winkel zu rennen, um das Risiko zu minimieren.

Wie man während der Artillerie entkommt Angriffe

< p>Zuerst müssen Sie in den Graben gehen und sich so tief wie möglich hinlegen. Denken Sie daran, dass Ihre Überlebenschancen von seiner Tiefe abhängen. Zwischen den Ankünften ist es ratsam, den Kopf über die Brüstung auf Augenhöhe zu heben. Passen Sie gut auf, denn der Feind kann während der Pause wieder zuschlagen.

Beim Schießen sollten Sie auf dem Boden liegen und auf keinen Fall aufstehen. Und wenn es zwischen den Angriffen eine Pause gibt, kriechen Sie in Deckung, um etwas unter der Erde zu sein.

Wichtig! Wenn ein Projektil zum Beispiel Bäume, Büsche oder einen Strommast trifft , es explodiert in der Luft . Und dies führt zu einer Vergrößerung des Schadensbereichs. Außerdem können Splitter in diesem Fall ihre Flugbahn ziemlich chaotisch ändern.

Im Falle einer Verletzung ist eine Hilfeleistung erst nach Beendigung des Beschusses erforderlich.Denken Sie daran, dass der Feind eine Menge Munition hat, sodass der Angriff jederzeit beginnen kann.

Extrem wichtig! Nehmen Sie niemals Ihre Helme und Körperpanzer ab. Riskieren Sie nicht Ihr Leben.

Wie man durch das Minenfeld kommt

Da der Feind während des Rückzugs großzügig Minen im Territorium platziert, müssen Sie in der Lage sein, der Bedrohung auszuweichen. Dafür gibt es mindestens zwei Möglichkeiten.

Im ersten Fall wird die Bewegung von einem Scout-Sapper gestartet.Er markiert Druckminen, damit andere sie sehen können. Dazu können Sie Aufkleber, Papierbögen oder andere Dinge verwenden, die Aufmerksamkeit erregen. Die verantwortliche Mission liegt bei demjenigen, der die Säule sperrt. Er muss alle diese Markierungen entfernen. Dies wird es dem Feind ermöglichen, keine Spuren der Bewegung unseres Militärs zu enthüllen.

Falls, wenn Sie eine Strecke finden,auf keinen Fall darf es berührt werden. Dies ist nur eine Betrachtung der zweiten Methode. Das Militär, das sie angegriffen hat, muss sich hinknien, bevor es sich streckt. Die Aufgabe anderer ist es, darüber hinwegzusteigen.

Experten betonen, dass man, um sich durch ein Minenfeld zu bewegen, bei der Rückkehr seine eigenen Spuren verwenden sollte. Im Falle des Löschens von Spuren, Diese Tipps sollten verwendet werden. Zumindest auf den ersten 200 Metern. Also:

  • versuche dich zu ducken anstatt zu kriechen oder zu knien;
  • sei vorsichtig, vorsichtig und langsam, während du dich bewegst;
  • du wirst ein Messer brauchen , ein Metallstab, ein spitzer Stock oder ähnliches, um den Bereich zu kämmen. Es ist notwendig, einen Gegenstand vorsichtig in einem Winkel von 45 Grad vor sich in den Boden zu stecken, um eine sichere Route legen zu können;
  • Wenn Sie einen festen Gegenstand finden, versuchen Sie es nicht Graben Sie es aus und holen Sie es;
  • im Falle des Grabens von Minen – versuchen Sie nicht, sie zu räumen, es ist besser, nur zu markieren, wo sie sich befinden.

Die Die oben genannten Tipps können Ihnen und Ihren Brüdern oder Schwestern das Leben retten.

Leave a Reply