Vorbereitung auf einen Angriff: Lukaschenka sprach über seine Haltung gegenüber Atomwaffen

Vorbereitung zum Angriff: Lukaschenka sprach über seine Haltung gegenüber Atomwaffen

Der selbsternannte Präsident von Belarus, Alexander Lukaschenko, sagte, er sei gegen Atomwaffen.< /p>< p>Trotzdem plant Weißrussland, seine Flugzeuge zu verbessern, damit sie Atomwaffen tragen können.

Dies sagte Lukaschenko in einem Interview mit AFP, schreiben belarussische Propagandisten.

” Ich bin generell gegen Atomwaffen “Ein kategorischer Gegner. Es muss auf der ganzen Welt vollständig zerstört werden. Und die Welt wird friedlicher schlafen. Aber jetzt gibt es neben Atomwaffen auch biologische Cyberwaffen. Sie sehen, das ist sogar schlimmer als Atomwaffen. Deshalb brauchen wir keine Atomwaffen”, sagte Lukaschenka.

Lukaschenka beschwerte sich jedoch über die Flugzeuge der NATO-Staaten, die Atomsprengköpfe tragen können. Daher bereitet sich Weißrussland angeblich auf einen möglichen Angriff vor, indem es seine Flugzeuge verbessert.

„Nun, warum sollten wir uns nicht darauf vorbereiten? Also haben wir vereinbart, dass wir unsere Flugzeuge so umrüsten, dass sie Atomwaffen tragen können . Aber wir können es selbst tun. Und wie mir das Militär sagte, ist dies eine Sache von mehreren Monaten“, sagte Lukaschenka auf dem Territorium von Belarus stattfinden, warum sollte er das nicht wollen.

Erinnern Sie sich daran, dass Lukaschenka erzählt hat, warum Belarus das gefälschte “L/DNR” nicht anerkannt hat.

Werbung

Leave a Reply