Alles nach den Klassikern des Krieges: In OK “South” scherzten sie über das Schicksal der auf Snake gefundenen Katze

Alles entspricht den Klassikern des Krieges: In OK

Das Militär fand eine Katze auf Snake Insel/Collage von Channel 24

Am Tag zuvor erschien ein Video im Netzwerk, in dem Sie sehen können, wie unser Militär hängt die Flagge der Ukraine über der Schlangeninsel hissen. Dann machte auch die Katze auf sich aufmerksam.

Der flauschige Fund wurde genau in dem Moment auf der Insel gefunden, als unser Militär dabei war, die Trikolore zu entfernen. Die Katze, so scherzten die Verteidiger damals, habe die Besetzung überlebt, im Gegensatz zu den Feinden selbst.

Die Katze kann den Dienst aufnehmen

Während des Spendenmarathons sagte die Sprecherin des OK “Süd”, Natalya Gumenyuk, dass sie einen Vierbeiner erwarte. Sie betonte, dass er sich den gleichen Verfahren wie andere Militärangehörige unterziehen würde.

Fluffy wurde an einen sicheren und ruhigen Ort evakuiert. Dort wird die Kampfkatze rehabilitiert. Danach werden unsere Grenzschützer ihn registrieren, scherzt Gumenyuk. Danach werden sie alle Indikatoren für den Gesundheitszustand der Vierbeiner untersuchen. Und dann wird er gefragt, ob er bereit ist, weiter zu dienen. Möglicherweise braucht er eine vollständige Reha.

Im Allgemeinen denke ich, dass dies derselbe Kampfpelz ist, der im Dienst sein wird, – Gumenyuk fügte mit einem Lächeln hinzu Militärpläne Natalya Gumenyuk war lakonisch. Sie bemerkte, dass sie dazu neigt, sich an den üblichen Algorithmus zu halten. Es besteht darin, die Operation durchzuführen, das Ergebnis zu korrigieren und danach können Sie alle Informationen bereitstellen.

Der Vertreter des OK “Süd” stellte fest, dass dies für a getan wird Grund. Es versteht sich, dass nicht nur Ukrainer die Sendungen sehen. Sie werden auch von Ungläubigen genau beobachtet. Alles, was öffentlich zugänglich ist, kann weitere Militäroperationen beeinflussen.

Erinnern Sie sich daran, dass während der Operation zur Befreiung von Serpent Island die Gesamtverluste der Feind belief sich auf etwa 900 Millionen Dollar. Es geht nicht um die eintägige Zerstörung von Ausrüstung und die Ausrüstung von Ungläubigen. Der gesamte Prozess dauerte zwei Monate. Aber dank dessen war es möglich, sowohl die Insel als auch die Region Odessa von den Eindringlingen zu befreien.

Leave a Reply