Scouts zogen sich zusammen mit dem NABU aus der Besetzung des ukrainischen Militärs im Süden zurück

Geheimdienstoffiziere haben zusammen mit dem NABU das ukrainische Militär aus der Besatzung im Süden entfernt

Ukrainisches Militär wurde aus der Besatzung entfernt/Hauptnachrichtendienstdirektion des Verteidigungsministeriums der Ukraine

Das Nationale Antikorruptionsbüro und die Hauptnachrichtendirektion der Streitkräfte der Ukraine haben einen ukrainischen Soldaten aus der Besatzung in der Südukraine abgezogen.

Der ukrainische Soldat wurde nicht verletzt, er wurde dem Kommando übergeben.

< p>Im Geheimdienst stellten sie fest, dass seit Beginn eines umfassenden Krieges zusammen mit ihren Kollegen , haben sie es geschafft, mehr als 10 erfolgreiche Operationen durchzuführen, um Zivilisten, Militärangehörige und ihre Familien, Vertreter von Exekutivorganen und Sachwerte von nationaler Bedeutung aus den vorübergehend besetzten Gebieten zu evakuieren.

Eine weitere Bestätigung des Effekts Die bedeutendste Zusammenarbeit ist die gemeinsame Arbeit von NABU-Detektiven zusammen mit den Mitarbeitern der Hauptnachrichtendirektion des Verteidigungsministeriums der Ukraine bei der Evakuierung eines ukrainischen Soldaten im Süden des Landes. Das ukrainische Militär wurde nicht verletzt, er wurde dem Kommando übergeben, stellte der Geheimdienst fest.

Übrigens wurden einige der NABU-Mitarbeiter in die Hauptnachrichtendirektion geschickt, um Aufgaben des Militärgeheimdienstes zu erfüllen.

p>

Ungefähr wie viele Ukrainer befinden sich in russischer Gefangenschaft

Die meisten der vermissten ukrainischen Soldaten sind am Leben und befinden sich in russischer Gefangenschaft. Die geschätzte Zahl der vermissten ukrainischen Verteidiger beträgt mehr als 7.000 Menschen.

Darüber hinaus sagte die Ministerin für die Reintegration der vorübergehend besetzten Gebiete, Irina Vereshchuk, dass sich jetzt mehr als 1.500 zivile Ukrainer als Gefangene in Russland befinden des Krieges, obwohl dies gegen das Gesetz verstößt, da es rechtlich schwierig ist, sie gegen russisches Militär einzutauschen.

Leave a Reply

twelve − four =