Die WHO kündigte offiziell eine neue Coronavirus-Welle in Europa an und warnte vor schwierigen Zeiten

Die WHO hat offiziell eine neue Coronavirus-Welle in Europa angekündigt und vor schwierigen Zeiten gewarnt

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat eine neue Coronavirus-Welle angekündigt in Europa verursacht durch neue Varianten des Omicron-Stammes.

Die Organisation prognostiziert vor dem Hintergrund des Coronavirus einen schwierigen Herbst und Winter. Daher wandte sich die WHO an die Regierungen der europäischen Länder und forderte sie auf, dringend alle Maßnahmen zu ergreifen, um Todesfälle und ernsthafte Störungen der Gesundheitssysteme zu vermeiden.

Das geht aus einer Erklärung des Leiters des Europäischen Büros der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Hans Kluge, hervor, die auf der Website der WHO veröffentlicht wurde.

“Zu dieser Zeit im vergangenen Jahr sprach die WHO EDB über eine neue Welle von COVID-19, die die gesamte Region erfasst hat und die durch die Delta-Option vor dem Hintergrund der Aufhebung der Beschränkungen und verstärkter sozialer Kontakte verursacht wurde. Jetzt ist ziemlich klar, dass wir uns in einer ähnlichen Situation wie im letzten Sommer befinden “, heißt es in der Erklärung.

Ihm zufolge wird die neue Welle von COVID-19 durch zwei Varianten des Omicron-Stammes verursacht: BA.2 und BA.5 .Jede dominante Linie zeigt klare Übertragungsvorteile gegenüber zuvor zirkulierenden Viren.

“In der Europäischen Region gab es in den letzten 6 Wochen eine Verdreifachung neuer COVID-19-Fälle. Fast 3 Millionen haben letzte Woche neue Fälle gemeldet Fällen, was fast die Hälfte aller neuen Fälle weltweit ausmacht.Obwohl sich die Rate der Krankenhauseinweisungen aufgrund von COVID-19 im gleichen Zeitraum verdoppelt hat, bleiben die Einweisungen auf die Intensivstation relativ niedrig. Da die Infektionsraten in älteren Kohorten jedoch weiter steigen, in Europa sterben jede Woche noch etwa 3.000 Menschen an COVID-19“, sagte Hans Kluge.

Die WHO fordert eine Rückkehr zum Tragen von Masken an öffentlichen Orten und eine Erhöhung der Impfquote in der Bevölkerung. < /p>

Erinnern Sie sich daran, dass sie zuvor gesagt haben, was den BA.5-Coronavirus-Stamm bedroht, der zur Omicron-Familie gehört und neue Ausbrüche der Krankheit auf der ganzen Welt verursacht hat.

Werbung

Leave a Reply

15 + twelve =