+40 in Frankreich, +47 in Portugal: Europa leidet weiterhin unter Hitzewellen und Waldbränden

Frankreich +40, Portugal +47: Europa leidet weiterhin unter Hitzewellen und Waldbränden

Waldbrand/Unsplash

Mehrere europäische Länder erleben Hitzewellen und viele Waldbrände. In Portugal beispielsweise erreichte die Lufttemperatur 47 Grad Celsius.

Brände in Spanien, Portugal und Griechenland zwangen Tausende Menschen zur Flucht. Mehr als 1.000 Menschen sind in den letzten Tagen in Spanien und Portugal aufgrund der Hitze gestorben.

Frankreich

Westfrankreich steht vor einer „thermischen Apokalypse“, da extreme Temperaturen nach Ansicht von Experten weiterhin weite Teile Europas treffen. In 15 Regionen im Südwesten könnten die Temperaturen Rekordwerte erreichen.

Mehr als 24.000 Menschen sind kürzlich vor den Waldbränden in Frankreich geflohen. Das Departement Gironde war besonders stark betroffen. Dort haben Brände bereits mehr als 14.000 Hektar zerstört.

Die Hitzewelle hat auch andere Regionen Frankreichs getroffen. In der Stadt Brest erreichten Temperaturen 40 Grad, weit über dem üblichen Juli-Durchschnitt.

Spanien < /h2>

Seit dem Wochenende brennt es in Zamora. In der Sierra de la Culebra wurde die Leiche eines Hirten gefunden. Dies ist der zweite Brandtote in Zamora nach dem Tod eines 62-jährigen Feuerwehrmanns am Sonntag.

Auch in Kastilien und León, Galizien, Andalusien und Extremadura sind Brände ausgebrochen.

Offensichtlich tötet der Klimawandel. Es tötet Menschen, es tötet unser Ökosystem, es tötet die Biodiversität“, sagte der spanische Premierminister Pedro Sanchez.

Portugal

Am 14. Juli erreichte die Temperatur in Portugal 47 Grad Celsius. Das ist der Juli-Rekord. Daher bleibt ein Drittel des Festlandes extrem feuergefährdet.

Bisher wurden bereits Hunderte von Menschen aus dem Land evakuiert. Die griechischen Behörden versuchen, eine Wiederholung der Tragödie von 2017 zu vermeiden, als 66 Menschen bei Bränden ums Leben kamen.

Auch in Teilen Großbritanniens werden Rekordtemperaturen erwartet. Dort wurde erstmals in der Geschichte eine rote Warnung vor großer Hitze ausgegeben.

Leave a Reply

13 − 11 =