9 Eindringlinge ins Energodar-Krankenhaus gebracht, es gibt Tote, der Feind gerät in Panik, – Bürgermeister

9 Eindringlinge wurden ins Energodar-Krankenhaus gebracht, es gibt Tote, der Feind gerät in Panik, – der Bürgermeister

Die Liquidierung der Eindringlinge fand im ZNPP/Collage of Channel 24 statt

Der Widerstand der heldenhaften Ukrainer in den besetzten Gebieten gegen alle Bemühungen der Russen gewinnt nur an Dynamik. Der Feind gerät in Panik und weiß nicht, was er tun soll.

In den vorübergehend besetzten Gebieten beginnt der Boden unter den Füßen der russischen Invasoren allmählich zu brennen. Selbst die Mauern der ZNPP, auf deren Territorium sie ihre Basis errichteten, schützen sie nicht vor der Vergeltung unserer Helden.

Liquidation der Russen Besatzer im Kernkraftwerk Zaporizhzhya

Bürgermeister Energodar Dmitry Orlov berichtete, dass die russischen Invasoren ernsthafte Probleme auf dem Territorium des Kernkraftwerks Zaporizhzhya hatten. Durch das “unvorhersehbare Ereignis” erlitten sie sogar schwere Verluste.

Russische Invasoren prahlen sehr oft damit, dass sie das AKW Zaporizhzhya unter voller Kontrolle halten und der Schutz der Anlage so zuverlässig wie möglich ist. Nun, sie sollten sich daran gewöhnen, dass ihre Aussagen niemals mit der Realität übereinstimmen.

Am Nachmittag des 18. Juli ereignete sich auf dem Territorium des ZNPP ein Ereignis, in dessen Folge eine unbekannte Zahl der Eindringlinge gingen zu einem Kobzon-Konzert und 9 weitere wurden ins Krankenhaus gebracht. Einer von ihnen liegt auf der Intensivstation.

Was genau den Massentod und die Verletzung der Eindringlinge provoziert hat, ist noch unbekannt.

Jetzt können wir nur noch hinzufügen dass die Orks so verängstigt waren , dass sie in Panik auf dem Territorium der Station herumliefen, blockierten sie lange Zeit zwei Schichten des Betriebspersonals auf einmal im Unternehmen, die sich gegenseitig ändern sollten. Schließlich wurden die Menschen freigelassen“, sagte Orlow.

Den Eindringlingen begann zu dämmern, dass sie sich für die Bombardierung friedlicher Städte verantworten müssten, die sie vom Territorium des Kernkraftwerks aus durchführen.

Leave a Reply

16 − eight =