Der Preis des Freiheitskampfes: Die Grenzer zeigten schweres Filmmaterial von der Frontlinie

Die Kosten des Kampfes für die Freiheit: Grenzschutzbeamte zeigten schwere Aufnahmen von der Frontlinie

Der Preis des Freiheitskampfes: Grenzschützer zeigten schwere Aufnahmen von der Front

< p _ngcontent-sc88="" class="news -annotation">Ukrainische Grenzschützer zeigten, wie sie an vorderster Front für unsere Freiheit kämpfen. Das Filmmaterial zeigt, wie die Kämpfer auf einen verwundeten Bruder schießen und ihn retten.

Das Antwortvideo wurde am Abend des 5. Juli von den Grenzschutzbeamten gezeigt. Es wurde am 132. Tag des umfassenden Krieges veröffentlicht, den Russland gegen die Ukraine begann.

Grenzschutzbeamte zeigten einen Teil des Kampfes an der Front

Wie unsere Freiheit gewonnen wird – über exklusive Aufnahmen der Kämpfer der kombinierten Grenzabteilung von der Frontlinie schrieb der Staatsgrenzdienst.

Die veröffentlichten Aufnahmen zeigen insbesondere, wie die Kämpfer auf den Feind schießen , und auch einem am Arm verletzten Bruder Erste Hilfe leisten.

Grenzwächter zeigten, wie sie an der Front kämpfen: Sehen Sie sich das Video an

Neueste Nachrichten über die Aktivitäten der Grenzwächter an der Front

    < li>Am 3. Juli traf der Staatsgrenzdienst mit den ersten 17 Grenzschutzbeamten zusammen. Sie wurden während eines groß angelegten Gefangenenaustausches aus der Gefangenschaft entlassen.
  • Am 2. Juli sagten ukrainische Grenzschutzbeamten, sie hätten Informationen über eine Flugabwehrartillerieeinheit des russischen Militärs erhalten, die sich auf einen Angriff auf unseren Staat vorbereitet . Die Division wird in der Region Moskau eingesetzt. Das gefundene Laufwerk enthält mehr als hundert Gigabyte Daten zur Teilnahme an den Anfang 2022 abgehaltenen Übungen, Fotos von Kämpfern und ihren Dokumenten sowie Daten zur Kampfbereitschaft, Karten usw.
  • In Juni sagte ein Vertreter des staatlichen Grenzschutzes der Ukraine, Andrey Demchenko, dass die Situation an der Grenze zwischen der Ukraine und Weißrussland angespannt bleibt. Es wird jedoch von ukrainischen Grenzschutzbeamten kontrolliert. Dann verstärkten unsere Grenzschutzbeamten, die Streitkräfte der Ukraine und andere Kräfte des Sicherheits- und Verteidigungssektors diese Richtung.

Leave a Reply

nineteen − one =