Der Papst schlug vor, bald Moskau und Kiew zu besuchen

Der Papst schlug vor, dass er bald Moskau und Kiew besuchen könnte

Franziskus möchte sowohl Kiew als auch Moskau besuchen/AA

Früher lud die Ukraine den Papst zu einem Besuch in Kiew ein. Francis schlug kürzlich vor, dass er die ukrainische Hauptstadt besuchen könnte. Allerdings betonte der Papst, dass er zunächst nach Moskau kommen möchte.

In einem Interview merkte das Oberhaupt der katholischen Kirche an, dass er an einen Besuch in der Hauptstadt des Aggressorstaates glaubt Hilfe. Darüber hinaus hatten der russische Außenminister Sergej Lawrow und der vatikanische Außenminister Pietro Parolin bereits Kontakte bezüglich der Reise.

Moskau sagte zuvor, dass der Besuch nicht der richtige Zeitpunkt sei

Früher keine der Papst besuchte Moskau nicht. Vor einigen Monaten berichtete der Kreml, dass die Situation für die Reise von Papst Franziskus nicht geeignet sei.

Leave a Reply

2 × five =