Putin ist allein verantwortlich für die hohen Energie- und Lebensmittelpreise – NATO-Generalsekretär

 Putin, NATO-Generalsekretär, ist allein verantwortlich für hohe Energie- und Lebensmittelpreise

Der Präsident ist verantwortlich für hohe Energie- und Lebensmittelpreise, die durch den Krieg verursacht wurden Ukraine Wladimir Putin aus der Russischen Föderation.

Generalsekretär Jens Stoltenberg betonte, dass dieser Krieg “eine grausame und nicht provozierte Aggression gegen ein souveränes europäisches Land – die Ukraine” sei.

Der Generalsekretär erklärte dies während der Diskussion des ersten Dialogs über den Klimawandel, der im Format des NATO Public Forum während des Madrider NATO-Gipfels stattfand.

“Alle Herausforderungen, vor denen die NATO aufgrund des Krieges in der Ukraine steht werden durch den brutalen Angriffskrieg von Präsident Gutin gegen einen souveränen und unabhängigen europäischen Staat verursacht.Für seine Folgen, Für die globalen Energie- und Lebensmittelmärkte ist Präsident Putin allein verantwortlich. Der einfachste Weg für Präsident Putin, all diese Probleme zu lösen, besteht darin, diesen Krieg zu beenden, alle seine Truppen abzuziehen und die Angriffe auf einen souveränen, unabhängigen Staat einzustellen”, sagte Stoltenberg.

Er betonte, dass die NATO-Verbündeten keine Hindernisse für Getreideexporte aus der Ukraine geschaffen haben. Wir sprechen über Sanktionen gegen die Russische Föderation wegen ihrer Aggression. Seiner Meinung nach ist der Grund, warum es schwierig ist, Getreide und Lebensmittel aus der Ukraine zu schaffen, der Krieg der Russischen Föderation und die Blockade gegen die Ukraine.

Erinnern Sie sich an Jens Stoltenberg während des öffentlichen NATO-Forums, das am Vor dem Bündnisgipfel in Madrid vom 29. bis 30. Juni hilft der Westen nun aktiv dabei, Getreide aus der Ukraine zu entfernen.

Leave a Reply

five + 12 =