Sie werden den Himmel über uns behalten: Der Held der Ukraine, Bataillonskommandeur der 72. Spezialisierten Schützenbrigade Andriy Werkhoglyad starb im Krieg

Sie werden den Himmel über uns behalten: der Held der Ukraine, Bataillonskommandeur der 72. Spezialbrigade Andrei Werkhoglyad ist im Krieg gestorben

Andrei Werkhogljad ist im Krieg gestorben/Radio Liberty

Ein Offizier der 72. Separat-Mechanisierten Brigade, benannt nach den Schwarzen Saporoshianern der Streitkräfte der Ukraine, Andriy Verkhoglyad, starb in den Kämpfen um die Ukraine.

Über den Tod des Militärs wurde im Einsatzkommando “Nord” berichtet.

Mit Trauer u Mit Bedauern verkünden wir den Tod im Kampf mit dem russischen Bastard unseres Bruders, des Kommandanten des Bataillons der 72. selbstständigen motorisierten Brigade, Major Andrey Werkhoglyad, – sagt in der Nachricht des Kommandos.

Die Brüder von Der verstorbene Soldat schrieb, Andrei sei Adel und Entschlossenheit, Mut und grenzenlose Fröhlichkeit. Er war einer der besten Kommandeure, der Stolz der Brigade.

“Andrei kann man sich nicht hinter dem Vorhang des irdischen Lebens vorstellen. Die Herzen unserer Familie sind voller Trauer und Wut. Wir werden ebnen gemeinsam den Weg nach vorn. Mit dir. Nur du hältst uns jetzt über den Himmel”, fügten die Brüder hinzu.

Die Nachricht wird ergänzt

Leave a Reply