Feuerwerke und Autoverkehr ohne Schalldämpfer waren in Kiew für die Dauer des Krieges verboten

Feuerwerk und Fahrzeuge ohne Schalldämpfer waren während des Krieges in Kiew verboten

Kiew/Getty Images

< strong _ngcontent-sc88="">Während des Kriegsrechts war der Verkauf und das Abfeuern von Feuerwerkskörpern in Kiew verboten. Außerdem wird es unmöglich sein, in der Hauptstadt ein Auto ohne Schalldämpfer zu fahren.

Das gab der Bürgermeister der Hauptstadt Vitali Klitschko am 23. Juni bekannt.

Die Nachricht ist ergänzt

Leave a Reply