Warum Russland die Ukraine nicht mit Massen vernichten konnte

Warum Russland es nicht geschafft hat, es zu vernichten Massive Ukraine

Die Russen haben nicht genug Kraft, um ihre Taktik erfolgreich umzusetzen/APU

Operative Kunst als die Fähigkeit, Gruppierungen einzusetzen, um bedeutende feindliche Streitkräfte in einem Raum einzukreisen/zu zerstören, der sich entlang der Front erstreckt und Hunderte von Kilometern in die Tiefe reicht, ist ein relativ neues Phänomen, das an der Kreuzung zweier Phänomene entstand – Nationalismus und industrielle Revolution. strong>

< h3>Realitäten

Diese Phänomene gaben der operativen Kunst den Schlüssel – eine Masse bewaffneter Menschen, und als Ergebnis dehnte sich eine offene Schlacht zu einer Operation mit der angemessenen Breite und Tiefe aus der Front.

Und wie gut der aktuelle große Krieg die Ukraine und Moskau zeigt – es ist die Masse, die die Basis der operativen Kunst ist.

Keine Verbesserungen in den Leistungsmerkmalen von Waffen und militärischer Ausrüstung (Feuerrate, Genauigkeit und Reichweite) kompensieren die Masse selbst. Das heißt, es hat sich herausgestellt, dass nicht nur die Qualität wiegt, sondern auch die Quantität. Und nach einer gewissen Abnahme der Anzahl im Verhältnis zu den Aufgaben im Operationsgebiet (Theater of War – Anm. d. Red.) kompensiert keine Qualität den Mangel an Masse, um die klassischen Aufgaben der operativen Ebene des Krieges einzukreisen/zu zerstören erhebliche feindliche Streitkräfte oder zumindest so tiefe Angriffe, dass die Hauptkommunikationswege bedroht werden und der Feind gezwungen wird, Dutzende und Hunderte von Kilometern zurückzurollen.

Das irakische Beispiel

Ungefähr die Masse in der operativen Kunst am Beispiel einer der letzten großen Operationen. Die internationale Koalition zur Bekämpfung des Irak hatte fast 960 000 „unter Waffen“, von denen fast 700 000 Amerikaner waren.

Warum Russland es nicht geschafft hat, die Ukraine massenhaft zu vernichten

< p>Operation Desert Storm/Pentagon

Das war genau genug, um den Feind (der 650.000 war) festzubinden und die Richtung eines möglichen Hauptschlags in die Irre zu führen und dann eine mächtige Flankendeckung zu verstärken des VII Corps of the Armed Forces United States, während die Sicherheit dieses Streiks garantiert wird. Und die Geographie des Einsatzgebietes ist nicht so toll.

Fazit

Hallo, Dolboyob*m aus Moskau, der mit 200.000 auf die ganze Ukraine losgegangen ist.< /p>

Es gibt Pläne zur Zerstörung der baltischen Länder – sehen Sie sich das Video an:

Leave a Reply

thirteen + 9 =