Der Krieg in der Ukraine zeigt, dass Europa sich ohne das Außenministerium der USA und Polens nicht verteidigen kann

Der Krieg in der Ukraine hat gezeigt, dass Europa sich ohne die Vereinigten Staaten nicht verteidigen kann – das polnische Außenministerium

Der polnische Außenminister Zbigniew Rau glaubt, dass der Strom Krisensicherheit auf dem Kontinent zeigt, dass Europa sich ohne die Vereinigten Staaten nicht verteidigen kann.

Ein polnischer Diplomat wandte sich an NATO-Mitglieder und forderte sie auf, mehr Verteidigungsverantwortung zu übernehmen.

Dies erklärte der polnische Außenminister Zbigniew Rau, schreibt Associated Press.

“Polen akzeptiert die Beteiligung der Vereinigten Staaten an der europäischen Sicherheit als grundlegende Bedingung für den Frieden in Europa”, sagte er.

>

Er nannte die US-Führung in der NATO den Schlüssel zu der Entscheidung, sich “schnell und effektiv an die russische Bedrohung im Jahr 2016 anzupassen”. Insbesondere erinnerte er daran, dass die NATO zu dieser Zeit ihre Präsenz in verstärkte der Osten Flanke nach Russlands Annexion der ukrainischen Halbinsel Krim im Jahr 2014 und Unterstützung prorussischer Militanter im Donbass.

Wie bereits berichtet, äußerte der pensionierte Generalleutnant der US-Armee, Mark Gertling, die Meinung, dass die Ukraine den Krieg gewinnen wird gegen die Russische Föderation und es wird “KO-Schlag” APU passieren.

Leave a Reply