Die Streitkräfte der Ukraine erlaubten den Invasoren nicht, in die Nähe von Toshkovka und in Richtung Ustinovka vorzudringen

„Die

Ukrainisches Militär verteidigt den Staat/Getty Images

Das ukrainische Militär kämpft weiter gegen den Feind im Donbass. Insbesondere erlaubten sie den Eindringlingen nicht, in die Nähe von Toschkowka und in Richtung Ustinowka vorzudringen.

Ukrainische Einheiten halten auch den Angriff auf Sewerodonezk erfolgreich zurück. Der Kampf um die Stadt geht weiter. Dies wurde in der morgendlichen Zusammenfassung des Generalstabs der Streitkräfte der Ukraine am 8. Juni mitgeteilt. cke-markup”>Im Bereich der Siedlung Toshkovka war die feindliche Offensive nicht erfolgreich. Der Feind versuchte auch, in Richtung der Siedlung Ustinovka vorzudringen, aber die ukrainischen Verteidiger drängten die Eindringlinge zurück, heißt es in dem Bericht.

Die Situation an der Front in den Gebieten Donezk und Luhansk

  • Der Feind ist in Richtung Liman versucht, Aufklärung während der Schlacht in Richtung Raygorodok zu organisieren. Er hatte keinen Erfolg, also ging er.
  • In Richtung Bakhmut nutzten die russischen Invasoren intensiv die operativ-taktische und die Armeeluftfahrt. Die Eindringlinge starteten Luftangriffe mit Ka-52-Hubschraubern in den Gebieten der Siedlungen Pokrovskoye, Vozrozhdenie und Yakovlevka.
  • Auch in dieser Richtung feuerte der Feind auf die Siedlungsgebiete aus Mörsern, Kanonenartillerie und Mehrfachstartraketensysteme. Wir sprechen über Pokrovsky, Berestovoye, Zolotoy-4, Vrubovka, Mayskoye, Yakovlevka und Dolomite.
  • Das ukrainische Militär verteidigt den Donbass angemessen. Dank der gut koordinierten Arbeit der Einheiten gelang es dem Feind, von Nagornoye zurückgeworfen zu werden, wo er versuchte, durchzubrechen.
  • In den Richtungen Avdeevka, Novopavlovsk und Zaporozhye haben die Russen ukrainische Einheiten in den Gebieten der Siedlungen Sands, New York, Lyubomirovka, Avdeevka, Novobakhmutovka, Novoselovka, Ugledar, Orekhov, Kamyshevakha, Vodyanoye, Pervomayskoye, Maryino intensiv beschossen.
  • Außerdem starteten die russischen Invasoren einen Luftangriff auf New York und einen Raketenangriff auf Kurakhovoye. Sie greifen die Stellungen der Streitkräfte der Ukraine an, um die Verlegung von Reserven der Verteidigungskräfte zu verhindern.

Feindliche Verluste im Donbass am vergangenen Tag

Am vergangenen Tag, dem 7. Juni, haben die Verteidiger und Verteidiger der Ukraine dem Feind in Richtung Donezk und Luhansk eine würdige Abfuhr erteilt. Sie wehrten 11 feindliche Angriffe ab.

Das ukrainische Militär zerstörte außerdem:

  • 3 Panzer;
  • 5 Artilleriesysteme;
  • 2 gepanzerte Kampffahrzeuge;
  • 13 Fahrzeuge;
  • 3 feindliche Munitionsdepots.

Im Gegenzug schossen Luftverteidigungseinheiten 2 unbemannte Fluggeräte ab vom Typ “Orlan-10”.

Leave a Reply