Das Lviv-Militär zeigte den erbeuteten T-72B der Invasoren, der bereits den Streitkräften der Ukraine dient

Das Militär von Lemberg zeigte einen erbeuteten T-72B der Besatzer, der bereits den Streitkräften der Ukraine dient

Erbeuteter Panzer für die Streitkräfte der Ukraine/24. motorisierte Brigade, benannt nach König Daniel

< strong _ngcontent-sc87="">Die 24. King Daniel Motorized Brigade aus der Region Lemberg erbeutete einen russischen T-72B-Panzer. Er dient bereits den Streitkräften der Ukraine.

Verteidiger von Lemberg sagen, dass der russische Panzer bereits erfolgreich seinen eigenen zerstört. Dies wurde am 26. Mai gemeldet.

Ein anständiger ukrainischer Besitzer sollte alles auf dem Hof ​​haben. Vor allem dann, wenn die Wirtschaft vor einem kranken Nachbarn geschützt werden muss. Unsere Verteidiger arbeiten effektiv daran, ihre Kampfkraft zu erhöhen. Neben der ständigen Hilfe unserer westlichen Partner geben uns die Russen auch gerne ihre Ausrüstung, und wir wissen bereits genau, was damit zu tun ist, heißt es in der Mitteilung.

Das Netzwerk veröffentlichte ein Foto des erbeuteten T-72B, der von den russischen Invasoren zurückgelassen wurde. Da steht “Wir hinterlassen keine eigenen”, aber das stimmt nicht.

Das Militär von Lemberg zeigte den Invasoren den erbeuteten T-72B, der bereits im Einsatz ist Streitkräfte der Ukraine< /p> Der Panzer der russischen Besatzer wurde vom Lwiwer Militär weggenommen/Foto 24 OMBR

Verluste der russischen Besatzer

  • Die Luftstreitkräfte der Streitkräfte der Ukraine haben am 26. Mai tagsüber russische Flugzeuge abgeschossen. Sie machten eine hochpräzise Lenkrakete Kh-59, ein unbemanntes Luftfahrzeug Orlan-10 und einen Hubschrauber Ka-52 zu Schrott.
  • Im Donbass wehrten die Streitkräfte der Ukraine 12 feindliche Angriffe in einem ab Tag am 26. Mai. Außerdem gelang es dem ukrainischen Militär, feindliche Ausrüstung zu zerstören: 1 Panzer; 5 Artilleriesysteme; 5 Einheiten gepanzerter Kampffahrzeuge; 5 feindliche Fahrzeuge.
  • Das Pentagon gab seine Einschätzung der Verluste Russlands im Krieg gegen die Ukraine ab. Laut einem hochrangigen Beamten des US-Verteidigungsministeriums haben die Streitkräfte der Ukraine seit dem 24. Februar etwa 1.000 Panzer und mehr als 50 feindliche Hubschrauber zerstört. Darüber hinaus verloren die russischen Invasoren mehr als 350 Artilleriesysteme und fast 30 Kampfbomber.
  • 95 Eine separate Luftangriffsbrigade der Streitkräfte der Ukraine, die das Panzerabwehrraketensystem Javelin einsetzte, zerstörte viel von russischer Ausrüstung. Am 26. Mai meldeten sie die Zerstörung von 5 feindlichen Panzern, 4 Schützenpanzern und Schützenpanzern.

Leave a Reply