Wandbild „Saint Javelina“ in Kiew fertiggestellt

Wandbild "Saint Javelina"

Die Erstellung des Wandgemäldes „St. Javelina“ wurde in Kiew/ArmyInform abgeschlossen

Am Dienstag, Am 24. Mai wurde in Kiew ein Wandbild fertiggestellt, das dem Militärmem gewidmet ist. War die Heilige Javelina früher nur auf T-Shirts oder Aufklebern zu sehen, befindet sich ihr Wandbild jetzt auf einem der Gebäude der Hauptstadt.

Das Meme Javelin Holidays ist nicht nur in der Ukraine, sondern auch im Ausland bekannt geworden. Sie machen Merch mit der Heiligen, und der Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj und Verteidigungsminister Oleksiy Reznikov tragen T-Shirts mit ihrem Bild.

Jetzt ist Saint Javelina zu einem großen Maßstab geworden – am Dienstag, dem 24. Mai, wird weitergearbeitet die Schaffung eines Wandgemäldes im Solomensky-Viertel der Stadt Kiew. Das Wandgemälde der Heiligen, die den Speer in ihren Händen hält, befindet sich an der Wand eines der mehrstöckigen Wohngebäude entlang der Aviaconstructor Antonov Street.

Dies wird das vierte große Wandbild im Stadtteil Solomensky in Kiew sein. Hier, zwei Häuser weiter, hängt ein Wandgemälde mit dem Bild von Peter Franko, dem Sohn des großen ukrainischen Dichters Ivan Franko, das vor anderthalb Jahren gemalt wurde. Im Allgemeinen gab es die Idee, hier eine Allee mit Wandgemälden zu schaffen“, sagte der Kiewer Aktivist Ivan Lesnoy, der an der Entstehung des Projekts beteiligt war.

Ihm zufolge bereiteten die Organisatoren zusammen mit Aktivisten aus dem Bezirk Solomensky die Fassaden von Häusern vor, um die Idee zu verwirklichen – eine Reihe von Porträts wenig bekannter Ukrainer zu zeichnen.

sagte Ivan Lesnoy dass die Erstellung des Wandgemäldes von der kanadisch-ukrainischen Marke Saint Javelin gesponsert wurde.< /p>

“Javelin Holidays” sorgte für einige Diskussionen in der Community. In diesem Fall möchte ich klarstellen, dass das Bild nicht die Muttergottes ist, im Gegenteil, es ist einfach ein neues Symbol unseres Kampfes gegen die Eindringlinge. Wir teilen Kunst und Religion“, bemerkt die Aktivistin.

John sagte, dass er von seinen Freunden aus der kreativen Künstlergruppe Kailas-V angesprochen wurde. Sie waren es, die der Aktivistin anboten, ein neues Wandbild mit „Saint Javelina“ zu schaffen. mural-svjataja-dzhavelina-625c654.jpg“ alt=”Wandbild „Saint Javelina“ in Kiew fertig gestellt“ />

“Saint Javelina” befindet sich im Stadtteil Solomensky/Foto ArmyInform

Laut dem Leiter des Kreativteams von Kailas -V Yana Volk, die direkt an der Erstellung eines neuen Wandgemäldes beteiligt war, wurde die Gruppe gerade deshalb angesprochen, weil sie über umfangreiche Erfahrung in der Erstellung von Wandgemälden verfügt.

In der Hauptstadt zum Beispiel , haben wir Wandbilder geschaffen, die Grushevsky, Skoropadsky darstellen. Javelin Holidays ist auch ein Kunstprojekt, eine künstlerische Interpretation. Diese Arbeit widerspricht in keiner Weise unseren internen Prinzipien, deshalb haben wir sie übernommen, – bemerkte sie.

Eine kreative Gruppe, bestehend aus 4 Personen, hat an “Saint Javelina” gearbeitet. Am 24. Mai wurde das Projekt schließlich abgeschlossen.

Leave a Reply