Die Slowakei wird die nächste sein, wenn Russland die Ukraine besiegt – PM

Die Slowakei wird als nächstes, wenn Russland die Ukraine besiegt, – Ministerpräsident

Die Slowakei wird als nächstes dran sein, wenn Russland die Ukraine besiegt/Unsplash

Der slowakische Premierminister Eduard Heger sagte, welches Schicksal sein Land erwartet, wenn die Ukraine gegen Russland verliert. Dies kündigte er auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos an.

Eduard Heger glaubt, dass die Ukraine den von Russland begonnenen Krieg gewinnen sollte, indem sie das Land angreift.

“Wenn die Ukraine scheitert, wird die Slowakei die nächste sein”, sagte Ministerpräsident Eduard Heger.

Außerdem , kritisierte er die Mitglieder der Europäischen Union dafür, dass sie zu stark auf russische Energie setzen. Er forderte die Führer auch auf, ihre Prinzipien in den Beziehungen zu Russland „nicht mehr zu gefährden“.

Tatsächlich tauschen wir unsere Werte schon zu lange gegen billiges Gas und Öl. Der Kompromiss mit Putin hat einen Krieg in der Ukraine ausgelöst, sagte Eduard Heger.

„Angriffskrieg, Menschen sterben. Die Ukrainer vergießen ihr eigenes Blut für unsere Werte, also brauchen wir das nicht“, fügte Heger hinzu.

>

Neueste Nachrichten über die Slowakei

  • Wolodymyr Selenskyj hatte ein Telefongespräch mit der slowakischen Präsidentin Zuzana Chaputova. Eines der vorrangigen Themen war der Import von Treibstoff in die Ukraine. Der ukrainische Staatschef dankte dem Präsidenten der Slowakei für humanitäre und Verteidigungshilfe. Außerdem lud Zelensky Chaputova zu einem Besuch in der Ukraine ein.
  • Die Slowakei und Polen wollen, dass die Ukraine so schnell wie möglich den Status eines Kandidaten für die Europäische Union erhält. Deshalb werden die Staaten an diesem Prozess arbeiten.
  • Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj wandte sich an die Behörden und das Volk der Slowakei. Er versicherte, dass die Ukraine starke Unterstützung habe und Russland nicht erlauben werde, seine kriminellen Absichten auszuführen. Die Ukraine ist zu einem Außenposten für die gesamte zivilisierte Welt geworden, der es gelang, die russischen Invasoren aufzuhalten. Unsere Leute und die Armee haben die Russen aufgehalten und tun alles dafür, dass der Aggressor so schnell wie möglich zusammenbricht.
  • Die Ukraine weiß wie kein anderer Staat, wie es ist, mit Russland umzugehen, das alle nutzt Einflusshebel für eigene Zwecke. Vor dem Hintergrund des 6. Sanktionspakets gegen Russland versucht unser Staat, den EU-Staaten zu erklären, wozu eine Abhängigkeit von Moskau führen kann. Präsident Wolodymyr Zelensky hat in seiner Ansprache vor dem slowakischen Parlament am Beispiel der Ukraine gezeigt, wozu die Abhängigkeit von Russland führt.

Leave a Reply